Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: So 9. Aug 2020, 19:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sendeleistung NDR Bouquet
BeitragVerfasst: Do 25. Jun 2020, 19:18 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:30
Beiträge: 272
Nordlicht2 hat geschrieben:
In Hamburg senden jetzt alle NDR Programme mit 104kbps.


Tatsächlich! Da denkt man man hat schon alles gesehen in diesem verrückten Land!
Der Klangunterschied bei 8 kbit mehr oder weniger ist bei der starken Kompression auf DAB mit dem menschlichen Ohr nicht zu hören.

Und warum muss dafür ein Sendersuchlauf gemacht werden wenn der Fehlerschutz und die Programmbelegung gleich bleibt?
Normalerweise sollte sich beim Anwählen aus dem Speicher einfach nur die kb-Zahl verändern.
Also Sachen gibts...


Dateianhänge:
NDR_HH_Bitratenanhebung_Vgl.PNG
NDR_HH_Bitratenanhebung_Vgl.PNG [ 94.53 KiB | 751-mal betrachtet ]
NDR_HH_Bitratenanhebung_NDR1.PNG
NDR_HH_Bitratenanhebung_NDR1.PNG [ 34.06 KiB | 751-mal betrachtet ]
NDR_HH_Bitratenanhebung_NDR2.PNG
NDR_HH_Bitratenanhebung_NDR2.PNG [ 33.06 KiB | 751-mal betrachtet ]
NDR_HH_Bitratenanhebung_NDR4.PNG
NDR_HH_Bitratenanhebung_NDR4.PNG [ 19.74 KiB | 751-mal betrachtet ]

_________________
Verwendete Module: FS2027 (Venice 7) | FS2052 (Verona 1) | FS4444 (Kino 3)
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sendeleistung NDR Bouquet
BeitragVerfasst: Do 25. Jun 2020, 19:40 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2949
Es gibt wohl aeltere Radios, die mit einer Aenderung der kbps nicht umgehen koennen. Ich habe zum Glueck keines.
Kann auch gut sein, dass sich auch die Ensemble ID also die Mux ID geaendert hat. Das waere das Einzige, wo auch meine Radios einen neuen Suchlauf braeuchten. Ich weiss leider nicht, welche ID es vorher war und abgespeichert habe ich den 7A auch nicht mehr. Geht zu selten, weil hier nun oft Stadthagen staerker ist. 10A werde ich dann wieder speichern und 10D sowieso.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sendeleistung NDR Bouquet
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2020, 12:23 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2949
Laut dehnmedia.de erfolgt die Umstellung Kanal 7A auf 10A mitte Juli. Mal sehen, ob dann auch 11C auf 10D wechselt und der 5D sendet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sendeleistung NDR Bouquet
BeitragVerfasst: Do 2. Jul 2020, 10:01 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:30
Beiträge: 272
Der Wechsel von 7A auf 10A wird laut NDR derzeit für KW 29 angestrebt, also zwischen dem 13. und dem 17. Juli. Diese Info findet man (etwas versteckt) auf der aktuellen NDR-Seite für die Empfangsprognose.

Zitat:
DAB+
Block 10A
Frequenz: 209.936 MHz
Empfang in Gebäuden möglich
Sender: Hamburg/Heinrich-Hertz-Turm, Hamburg-Moorfleet
Der hier angegebene Kanal ist voraussichtlich ab KW 29 gültig. Derzeitiger Kanal: 7A (Betroffene Standorte: Hamburg-Moorfleet, Hamburg/Heinrich-Hertz-Turm)


Also schon wieder Sendersuchlauf machen in Hamburg, dann das dritte mal innerhalb von 3 Wochen.

Interessant ist auch eine Empfangsabfrage für die Insel Neuwerk:
https://www.ndr.de/der_ndr/empfang_und_ ... erk&i=1112

Offenbar ist Neuwerk (als offizielles Stadtteil der freien Hansestadt HH) dort mit falschen Koordinaten hinterlegt, so dass man die Empfangsdaten der 150 km weiter elbabwärts liegenden Metropole erhält, einschließlich Signal vom Sender Kaltenkirchen (statt Cuxhaven/Holte). :ugeek:

_________________
Verwendete Module: FS2027 (Venice 7) | FS2052 (Verona 1) | FS4444 (Kino 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sendeleistung NDR Bouquet
BeitragVerfasst: Do 2. Jul 2020, 22:18 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 21:52
Beiträge: 952
Wohnort: Nähe Bad Neustadt an der Saale
DA_VOICE hat geschrieben:
Interessant ist auch eine Empfangsabfrage für die Insel Neuwerk:
https://www.ndr.de/der_ndr/empfang_und_ ... erk&i=1112

Offenbar ist Neuwerk (als offizielles Stadtteil der freien Hansestadt HH) dort mit falschen Koordinaten hinterlegt, so dass man die Empfangsdaten der 150 km weiter elbabwärts liegenden Metropole erhält, einschließlich Signal vom Sender Kaltenkirchen (statt Cuxhaven/Holte). :ugeek:

Vermutlich liegt dies daran das der Stadtteil Neuwerk zum Bezirk Hamburg-Mitte gehört.
Dessen Koordinaten werden denn wohl hinterlegt sein.

_________________
Daheim: Sangean WFR-29C, Albrecht DR333, Onkyo CR245DAB, USB-Stick Realtek 2832U
auf Arbeit: Dual BR-Radio
im Auto: Ford Audiosystem mit DAB+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sendeleistung NDR Bouquet
BeitragVerfasst: Do 9. Jul 2020, 16:39 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 21:52
Beiträge: 952
Wohnort: Nähe Bad Neustadt an der Saale
Der Wechsel auf Kanal 10A erfolgt am 16. Juli.
https://www.ndr.de/der_ndr/empfang_und_ ... rg100.html

_________________
Daheim: Sangean WFR-29C, Albrecht DR333, Onkyo CR245DAB, USB-Stick Realtek 2832U
auf Arbeit: Dual BR-Radio
im Auto: Ford Audiosystem mit DAB+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sendeleistung NDR Bouquet
BeitragVerfasst: Fr 10. Jul 2020, 14:50 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:30
Beiträge: 272
Und da die Rockantenne (bundesweite Version) künftig in Hamburg auf Kanal 5D zu finden ist, kann man am Messberg ja endlich die ungeliebte Verbreitung der Rockantenne (HH-Version) auf Kanal 11C/künftig 10D beenden. So ist dann ab 1. Oktober auch endlich Platz für Deltaradio im 1. Hamburger Privaten Multiplex :D Oder will man die Parallelausstrahlung Bundesmux/Landesmux dort beibehalten?

_________________
Verwendete Module: FS2027 (Venice 7) | FS2052 (Verona 1) | FS4444 (Kino 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sendeleistung NDR Bouquet
BeitragVerfasst: Fr 10. Jul 2020, 14:59 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2949
Vermutung: Es geht die bundesweite Rockantenne in Hamburg auf UKW und es gibt dann keine regionale Version fuer Hamburg. Die brauchte man nur um die Uebernahme von Alsterradio genehmigt zu bekommen. Delta in den Hamburger Privatmux, wuerde zumindest erklaeren, warum die Regiocast bisher keinerlei Interesse an den 2 Muxen in Luebeck und Kiel hatte. Dann vielleicht delta gleichzeitig in alle 3 Muxe, schon ab naechster Woche? Dank Plattformbetrieb ginge das alles sehr unbuerokratisch und ohne Vorankuendigung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sendeleistung NDR Bouquet
BeitragVerfasst: Fr 10. Jul 2020, 15:39 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:30
Beiträge: 272
Klingt plausibel und machbar. Aber eine Frage bleibt: Was machst du mit den Angestellten im Funkhaus am Messberg?
Gut, die meisten sind wohl nicht Festangestellt. Aber trotzdem: Wenn am Ende nur die Werbevermarktung bleibt bzw. ein paar Volos für 917xfm (was ja künftig nach dem Verlust der UKW-Frequenz auch nur auf DAB verbleibt) damit werden die SPD und insbesondere die Hamburger Grünen nicht einverstanden sein...
Siehe die Diskussion um die Arbeitsplätze bei Energy Hamburg..

Auf jeden Fall ist da viel Bewegung im Markt und das ist ja prinzipiell erstmal nicht schlecht.
Eventuell folgen dann auch in Kürze (mit dem Start des 2. Landesmux in HH?) die drei
noch fehlenden Programme Nordic Beatz, Nordic Radio und Nordic Lifestyle?

Kann mir irgendwie nicht vorstellen dass die nur in den 5A und 9D kommen, die haben ja
eine Zulassung der gemeinsamen MA HSH, also muss man wohl auf den 2. Privatmux (12C?) warten.
Der 11C, künftig 10D, ist ja gerammelt voll.

_________________
Verwendete Module: FS2027 (Venice 7) | FS2052 (Verona 1) | FS4444 (Kino 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sendeleistung NDR Bouquet
BeitragVerfasst: Di 21. Jul 2020, 17:09 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 21:52
Beiträge: 952
Wohnort: Nähe Bad Neustadt an der Saale
DA_VOICE hat geschrieben:
Interessant ist auch eine Empfangsabfrage für die Insel Neuwerk:
https://www.ndr.de/der_ndr/empfang_und_ ... erk&i=1112
Folgendes hat mir der NDR dazu auf Nachfrage geschrieben:
NDR hat geschrieben:
Sehr geehrter Herr XXXXX,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Bei der von Ihnen angesprochenen Empfangsprognose für Neuwerk handelt es sich in der Tat um einen Programmierungsfehler.
Wir arbeiten an einer Lösung, um die Empfangssituation für Neuwerk korrekt darzustellen.
Auf der Insel Neuwerk empfangen Sie den NDR NDS Multiplex vom Senderstandort Cuxhaven.

Planungen, das NDR HH Ensemble für die Insel Neuwerk auszustrahlen, bestehen zum jetzigen Zeitpunkt nicht.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Technische Teilnehmerberatung

Norddeutscher Rundfunk/ZA Programmverbreitung
Tel. 08000 637 099 (täglich von 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr)
http://www.ndr.de/technik

_________________
Daheim: Sangean WFR-29C, Albrecht DR333, Onkyo CR245DAB, USB-Stick Realtek 2832U
auf Arbeit: Dual BR-Radio
im Auto: Ford Audiosystem mit DAB+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de