Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Di 29. Nov 2022, 23:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2859 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 282, 283, 284, 285, 286
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Mi 2. Nov 2022, 20:11 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 22:57
Beiträge: 828
Wohnort: Bremerhaven
dabfrank hat geschrieben:
Ja der Helpterberg kommt bis zu mir nach 16321.

Gratulation zum Empfang. Viel Spaß mit dem NDR MV NB (als gebürtiger Müritzer ist der 10C mein Heimatkanal) :mrgreen:

_________________
zu Hause: Albrecht DR 53 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Mi 2. Nov 2022, 20:46 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Di 8. Nov 2016, 21:57
Beiträge: 173
dabfrank hat geschrieben:
Ja der Helpterberg kommt bis zu mir nach 16321. Rund 90 km Entfernung und ich bekomme nur paar 100 Watt oder paar mehr.
Erstaunlicherweise merke ich das in der Balkenanzeige seid Gestern. TechniSat Digitradio 4C mit Dachantenne 13 Elemente und fast immer 12 von 16 Balken. Schwankt auch hoch fast bis auf Vollauschlag jetzt. *bravo*
Der Empfang ist stabiler geworden. Signal Schleife ich durch eine Kanalselektivweiche (Orginal DDR) wo man selber am Rädchen Stellen kann bis der Balken am meisten anzeigt. Neben an umziengelt vom RBB Kanal 10B .Scholzplatz und Eberswalde sind nur 25 km entfernt.
;)


:mrgreen: Wie erwartet! :twisted: Nun bauen wir mal eine richtige DAB Antenne an den Helpterberg ND und machen mal die Lampe mit 25 Kw an. :shock:
Dann können wir die Funzel NB Süb und Neustrelitz einsparen! Dann hätten wir in weiten Teilen von MV Brandenburg Superempfang. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Mi 2. Nov 2022, 21:00 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 22:57
Beiträge: 828
Wohnort: Bremerhaven
Ich befürchte, dass die 25 kW zuviel des Guten ist, wir sind ja da nicht im Hochgebirge. Wenn ich so sehe, wie weit in NDS im Cuxland (tellerflaches Gebiet) schon 1kW reichen.

_________________
zu Hause: Albrecht DR 53 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Mi 2. Nov 2022, 21:06 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mi 19. Feb 2014, 18:44
Beiträge: 604
Was meinst Du 25 Kw RBB vom Scholzplatz?
Wenns so wäre würde ich das hier schon merken.
10 Kw passt. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Do 3. Nov 2022, 18:53 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 18:30
Beiträge: 3325
ich stelle fest der Helpterberg hat für mich bislang keinerlei Auswirkungen bzw. macht sich hier nicht störend bemerkbar.
ich empfange weiterhin beide Muxe wie folgt:

NOR-Mux aus Kaltenkirchen: 3-6 Balken
NB-Mux aus Röbel: 2-5 Balken

beide Standorte senden nur die Hälfte ihrer Gesamtleistung zu mir hin.
die Entfernung ist ungefähr gleich, Röbel etwas weiter und minmal weniger Leistung in meine Richtung.
wobei NDR SH der dominantere Standort ist.

je nachdem in welchem Raum ich micht befinde wegselt der Empfang nach 5 Metern :mrgreen:


Dateianhänge:
03-11 Röb nach Aufschalte HB.jpg
03-11 Röb nach Aufschalte HB.jpg [ 43.6 KiB | 820-mal betrachtet ]
03-11 Nor nach Aufschalte HB.jpg
03-11 Nor nach Aufschalte HB.jpg [ 45.9 KiB | 820-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Sa 5. Nov 2022, 07:46 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 8016
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Das Wetter die letzten Tage bei stürmisch windigen Herbst war nicht gerade beeindruckend.

Bei mir hat sich die Reihenfolge auf DAB seit dem Umbau des 10C geändert:

10B rbb 8/16Balken
7D rbb 6/16Balken
10C NB 4/16Balken und spielt
7B Berlin schwankt ohne Balken immer mal kurz rein
12D Private 1/16Balken bleibt einlesbar aber stumm
11B HRO und 9B LG 1/16Balken werden nicht eingelesen

Zum Vergleich UKW:

Brandenburg teilweise sogar mit RDS möglich
Berlin nur mit extrem trennscharfen Autoradios hörbar, nirgendwo RDS
Helpterberg noch deutlich schlechter aber manchmal auch besser als Berlin
LG gar nicht empfangbar, dafür aber Torfhaus
HRO ging auch teilweise aber mittlerweile ist alles mit MDR Frequenzen überstrahlt

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Sa 5. Nov 2022, 08:49 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 5298
Hier im Norden ist aber auch leichte Tropo. Hamburg und Berlin schwanken von 0 bis hoch auf 8 Balken in sehr kurzer Zeit. Gestern war tagsueber nach Berlin mal keine Tropo, auf Kurzdistanz gingen aber trotz des Regens Kolowo und Casekow leicht angehoben und Hamburg war gut dabei, so dass ich die Megamixe fast durchhoeren konnte. Im Herbst ist es halt schlecht die durchschnittlichen Empfangsverhaeltnisse zu bewerten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Mo 14. Nov 2022, 22:44 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Di 8. Nov 2016, 21:57
Beiträge: 173
:mrgreen: Für den Sender Sagard (Rügen)gibt es Lieferschwierigkeiten. Er kommt mit dem Großsender
Heringsdorf 630 Watt :lol: erst 2023.
:mrgreen: Für den Raum Demmin/Loitz sucht die Schustertruppe vom NDR noch einen Senderstandort.
Noch eine wirtschaftliche und damit schlechte Lösung. :roll: Männer der Grundnetzsender Marlow ist zu modernisieren. :!: :mrgreen:
:twisted: so ab 12 KW mit Antenne ND auf Kanal 8b vertikal :!: :evil:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Di 15. Nov 2022, 12:02 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 18:30
Beiträge: 3325
ich hatte Marlow 8B horizontal bei den starken Tropo jetzt mehrfach vergeblich angepeilt.

am Samstag kam mit einem einfachen Pure indoor zwar "NDR MV HGW" in der Liste (und kein NB), aber eher aus Züssow. und am Sonntag genau das selbe, dann vermutlich aus Garz/Rügen.

warum Demmin so schwierig ist? dort betreibt man bereits eine Kleinfunzel. u.a. die 92,5 (jetzt wohl mit NDR 2) kommt meines Wissen seit der Inbetriebnahme von Toitenwinkel im Zuge der Frequenzrocharde von dort. Also exakt die Frequenz, die vor dem Umbau Marlow/Stadtweide --> Toitenwinkel eigentlich mit NDR 1 aus Güstrow kam.
dafür hat NDR 1 dann in Güstrow die 94,1 (wesentlich schwächer) bekommmen.

mit DAB könnte man sich wunderbar auf diesen Gitterturm (?) draufklemmen. oder zur Not auf den Polizeiturm.
in Bayern geht der BR ja auch verstärkt auf die Masten für den neuen digitalen Behördenfunk (sog. Tetra)


spannend wird welche Frotzelei oder Behelfslösung sich man nun noch für Dabel/Sternberg überlegt.
die dort ursprünglich vorgesehene Planung konnte ja bekanntlich nicht umgesetzt werden.
Pech für die Besucher des dortigen Freilichtmuseums "Slawenburg" die nun kein DAB Empfang haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2859 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 282, 283, 284, 285, 286

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de