Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Sa 4. Jul 2020, 12:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2044 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 194, 195, 196, 197, 198, 199, 200 ... 205  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Do 12. Dez 2019, 13:08 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2824
Andalus hat geschrieben:
Danke für den Hinweis, hab das soweit angepasst.

Wird dann auf UKW die 94,2 Helpterberg obsolet? Die wäre ja dann nicht mehr notwendig.


Es ist scheinbar geplant, im Raum Pasewalk auch ueber DAB+ beide Ragionalversionen auszustrahlen, ueber einen eigenen Multiplex / Kanal, vermutlich mit PL-3A, der wegen den Koordinierungsschwierigkeiten mit Polen sowieso notwendig wird. Insofern brauchen wir nicht weiter ueber Aenderungen auf UKW zu spekulieren. Am Besten im Fruehjahr beim NDR anfragen. Bis dahin sollte die endgueltige Planung feststehen.
Auf alle Faelle aber gut fuer den zukuenftigen rbb Empfang, der dann zwischen Pasewalk / Anklam nicht durch 10C beeintraechtigt wird. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Sa 4. Jan 2020, 18:13 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 4038
Wohnort: Vorpommern
Qirx ist ja wirklich eine feine Sache wenn man es geschafft hat die Software zum laufen zu bringen.

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Mo 17. Feb 2020, 12:11 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2824
10C Neubrandenburg ist noch bis 13 Uhr abgeschaltet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Mo 2. Mär 2020, 11:11 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 21:52
Beiträge: 942
Wohnort: Nähe Bad Neustadt an der Saale
Im heutigen Update der Bundesnetzagentur ist die Koordinierungsanfrage für den Standort Hamberge Kanal 12B (Grevesmühlen) enthalten.
Dateianhang:
mv.jpg
mv.jpg [ 10.05 KiB | 1426-mal betrachtet ]

_________________
Daheim: Sangean WFR-29C, Albrecht DR333, Onkyo CR245DAB, USB-Stick Realtek 2832U
auf Arbeit: Dual BR-Radio
im Auto: Ford Audiosystem mit DAB+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Mo 2. Mär 2020, 17:42 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2824
Sieht nach Doppeldipol auf der Mastspitze mit Ausrichtung Sued aus. Die oberste UKW Antenne ist 3m tiefer.
Bin gespannt wie gut der 12B dann nach Luebeck kommen wird. Ordentlich Hoehe hat Hamberge ja immerhin.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Mi 1. Apr 2020, 22:30 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2824
Heute war laut NDR von 10 - 16 Uhr Grevesmuehlen abgeschaltet. Gut moeglich, dass die neue DAB Antenne montiert wurde.

Grevesmühlen-Hamberge
Abschaltung am 01.04.2020 in der Zeit von 10:05 bis 16:00 Uhr aufgrund von Reparaturarbeiten.

Betroffene UKW Programme:
N-JOY 103.4 MHz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Do 23. Apr 2020, 08:02 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 8. Sep 2014, 19:24
Beiträge: 510
Wohnort: Bergen auf Rügen
Mal eine kurze Meldung über die Abdeckung der Insel vom NDR. Diese würde ich für den mobilen Empfang als sehr gut bezeichnen. Mir ist jetzt, außer Lohme im Ort, nicht eine Stelle bekannt an der der Empfang aussetzt oder auf UKW umgesprungen wird. Schade das dieses beim Bundesmux vom selben Standort aus nicht der Fall ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Do 23. Apr 2020, 08:31 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Fr 19. Okt 2018, 10:42
Beiträge: 219
Wohnort: HRO
Das kann ja dann nur an einem anderen Strahlungs-Diagramm beim 5C liegen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Do 23. Apr 2020, 11:05 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 8. Sep 2014, 19:24
Beiträge: 510
Wohnort: Bergen auf Rügen
Ja.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Do 23. Apr 2020, 12:27 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2824
Anderes Strahlungsdigram mit BMux nur 2,5 kW Richtung Norden und Osten, wo der NDR mit 5kW sendet, macht 3dB Unterschied. Dazu noch 2,5 dB besserer Fehlerschutz des NDR, ausser im Vergleich mit 3 der 4 DRadios oder gar 5dB besser im Vergleich zu Schwarzwald und Schlagerparadies. Das macht dann sogar 8dB und die merkt man schon sehr deutlich. Beim BMux wird es noch schlechter wenn Tropo ist. Dann passen die Entfernungsunterschiede im Nordosten der Insel ueberhaupt nicht mehr in's SFN. Das scheint die Prognose aber auch zu beruecksichtigen. Langfristig muss noch ein Standort im Nordosten der Insel hinzukommen. Man moechte ja auch In Door empfangen werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2044 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 194, 195, 196, 197, 198, 199, 200 ... 205  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de