Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 10. Dez 2018, 15:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1692 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 152, 153, 154, 155, 156, 157, 158 ... 170  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Mo 10. Sep 2018, 18:48 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 2997
Wohnort: Vorpommern
2016 hat geschrieben:
Ich fahre seit gestern mit solcher Adapter Lösung rum. Also selbst mit Innenraum Antenne noch Aussetzer gehabt. Mal sehen wie das Morgen früh klappt mit den Empfang nach dem die Antenne besser verlegt wurde. Ansonsten muss die gute Magnetische Antenne aufs Dach. Ein Vorteil hat dieser Adapter von Technaxx man kann normale Tv Stecker benutzen wenn man einen Extra Adapter hat.

Also hier mal die Rückmeldung zum Adapter. Mit Innenantenne kannst Dab+ trotz des Senders Züssow und Marlow vergessen. Natürlich kann es der Empfänger selbst sein. Das ganze ist nun mit meiner Magnetfuß Antenne versehen worden. Und prompt kamen alle Leute Sender von Rostock bis Neubrandenburg. Zum Ausbau selbst die Sendeleistung von Dab+ ist einfach zu wenig oder es müssen mehr kleine Sender her. So ist das alle andere als Optimal für die normalen Hörer. So kann man das Dab+ aber keine Freunde und Bekannte schmackhaft machen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Mo 10. Sep 2018, 18:55 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 5619
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Wie ist der UKW Empfang mit dieser Innenraumantenne?
Kann man dir den so schmackhaft machen?

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Mo 10. Sep 2018, 19:19 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 2997
Wohnort: Vorpommern
Natürlich nicht @Pomnitz26 UKW geht bei mir eh bescheiden da Antenne kaputt. Bin zu faul mir dafür noch eine Antenne zu besorgen. Wird sowie noch alles umgebaut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Di 11. Sep 2018, 15:56 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: So 19. Apr 2015, 04:15
Beiträge: 112
Wohnort: Stralsund
2016 hat geschrieben:
2016 hat geschrieben:
Ich fahre seit gestern mit solcher Adapter Lösung rum. Also selbst mit Innenraum Antenne noch Aussetzer gehabt. Mal sehen wie das Morgen früh klappt mit den Empfang nach dem die Antenne besser verlegt wurde. Ansonsten muss die gute Magnetische Antenne aufs Dach. Ein Vorteil hat dieser Adapter von Technaxx man kann normale Tv Stecker benutzen wenn man einen Extra Adapter hat.

Also hier mal die Rückmeldung zum Adapter. Mit Innenantenne kannst Dab+ trotz des Senders Züssow und Marlow vergessen. Natürlich kann es der Empfänger selbst sein. Das ganze ist nun mit meiner Magnetfuß Antenne versehen worden. Und prompt kamen alle Leute Sender von Rostock bis Neubrandenburg. Zum Ausbau selbst die Sendeleistung von Dab+ ist einfach zu wenig oder es müssen mehr kleine Sender her. So ist das alle andere als Optimal für die normalen Hörer. So kann man das Dab+ aber keine Freunde und Bekannte schmackhaft machen.

Diese RTL-Sticks sind alle Taub beim Empfang, egal, welchen Player man nimmt. Das schreibt auch der Entwickler vom DAB-Player. Geht bei mir auch nur über Ex-Antenne oder 5 km vorm Sender. Am Besten Sendermast hochklettern mit Stick.

_________________
Technisat DigitRadio 500 ; DAB Sender Garz, Marlow Bild , UKW Sender Garz, Næstved (DK), Hörby (SE) ; DVB-S2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Di 11. Sep 2018, 16:37 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 1729
Bastelloesungen sollte man generell nicht versuchen Normalhoeren schmackhaft zu machen. :lol:
Wenn es sich bei dem Technaxx Adapter um den mit dem fest verbautem 12V Zigarettenanzuender Adapter handelt, stoert der vielleicht so wie die meisten dieser 12V Adapter? Sind sie im Zigarettenanzuender gehen auf UKW und DAB nur noch Ortssender. An und fuer sich sollte bei @2016 in der Gegend stoerungsfreier Scheibenklebeantennenempfang moeglich sein. Ansonsten muss er auf den Sender Malchin warten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Di 11. Sep 2018, 17:57 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 2997
Wohnort: Vorpommern
Naja die Scheibenantenne ging gar nicht. Mit der Magnetfuß Antenne keinen Aussetzer mehr. Also auch Neubrandenburg und Rostock laufen. Mir reicht diese Lösung vorerst bis ich die Dachantenne samt Radio irgendwann mal fertig mache. Ja dieser Technaxx ist mit 12 Volt Anschluss aber auch wirklich nur eine Notlösung. Ohne kleinen Holzkeil in der Buchse hätte diese Gurke kaum Kontakt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Mi 10. Okt 2018, 09:52 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 2997
Wohnort: Vorpommern
Wie sieht es in Stralsund aus ist dort schon eine Dab+ Antenne gesichtet worden? Laut NDR Karte sollte ja im Dezember auch der NDR aus Stralsund senden. Schade das Rügen und Usedom nicht zu 100% versorgt sind es fehlt eindeutig der Helpterberg.
https://www.ndr.de/der_ndr/technik/Info ... au100.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Fr 12. Okt 2018, 10:45 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: So 20. Okt 2013, 09:58
Beiträge: 820
Wohnort: Rostock
2016 hat geschrieben:
Wie sieht es in Stralsund aus ist dort schon eine Dab+ Antenne gesichtet worden? Laut NDR Karte sollte ja im Dezember auch der NDR aus Stralsund senden. Schade das Rügen und Usedom nicht zu 100% versorgt sind es fehlt eindeutig der Helpterberg.
https://www.ndr.de/der_ndr/technik/Info ... au100.html

Was ihr immer mit dem Helpterberg habt, der Standort ist heute nicht mehr gefragt, weil zu weit von den Hörern entfernt und über die Sender Pasewalk/Torgelow und Heringsdorf wird sicher vom NDR versorgt werden und auf Rügen kommt mit Sicherheit auch noch eine Versorgung. 2020 ist in Sicht und ab 2019 wird auch der NDR mit der WDR Bestellung Sender für den Ausbau zur Verfügung haben.

_________________
QTH: Rostock, Empfänger: Hama DIT2000 an VHF Antenne: K5-12 - 5 Elemente mit TGN-DAB VV, BMW mit DAB+ Werksradio und Außenmagnetantenne mit TGN VV, Pure Evoke 2S, Soundmaster IR 4400, Technisat DigitRadio 400, Noxon DAB Stick, SIRD 14 C2, LG Stylus2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Fr 12. Okt 2018, 12:46 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 22:57
Beiträge: 365
Wohnort: Bremerhaven
jug hat geschrieben:
Was ihr immer mit dem Helpterberg habt, ...


Naja, die Helpter Berge waren die höchste Erhebung im damaligen Bezirk Neubrandenburg und ich kann mir schon vorstellen, dass man von dort auch mit wenig Leistung weit in das Land rundrum senden kann und trotzdem genügend Menschen erreicht. Ich würde es persönlich schade finden, wenn man diesen Fernmeldeturm in Rente schicken würde.

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW Golf VII mit Axion DAB-Nachrüst-Set DAB210VW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Netzausbau in MV
BeitragVerfasst: Fr 12. Okt 2018, 12:47 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 2997
Wohnort: Vorpommern
Zum Thema Helpterberg sage ich nur eins ( Marlow sollte auch nicht mehr benutzt werden ) und schließlich doch wieder in Betrieb genommen worden. Mal sehen ob diese kleinen Senderchen reichen für die Indoor Versorgung. Du hast ja ein Sender direkt vor der Tür in Rostock. Klar das man da nur ein Nassen Bindfaden brauch. Und deshalb wird wenn auch nicht mit starker Leistung irgendwann der Helpterberg doch gebraucht für die Ländliche Versorgung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1692 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 152, 153, 154, 155, 156, 157, 158 ... 170  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de