Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Di 16. Okt 2018, 22:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 1. Mai 2018, 10:35 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: So 6. Dez 2015, 14:19
Beiträge: 211
Ich bin gerade für einige Tage in Bad Hersfeld. Der Hessische Rundfunk (HR) kommt sehr schwankend rein, vermutlich vom Sender Rimberg ? In der Woche, wenn einige Maschinen laufen, auch Rechner, Smartphone usw. angeschlossen sind, geht der Empfang teilweise komplett weg.

Noch extremer ist es beim Bundesmux. Heute Morgen, bei einer dichten Wolkendecke kein Empfangssignal, obwohl am 1. Maifeiertag weniger Maschinen laufen, als sonst.

Die Hessischen Privatsender FFH, Harmony usw. kann ich hier über DAB+ bisher überhaupt nicht empfangen.

Bei UKW sieht es so aus, dass verschiedene HR - Sender und auch Privatsender eine UKW Frequenz in Bad Hersfeld haben. HR4 hat allerdings keine UKW Frequenz und ist fast nicht zu empfangen.

Dafür kommen UKW Sender vom MDR noch ganz gut rein, für DAB+ reicht es allerdings nur im Autoradio.

_________________
DAB+ Radios in der Familie: Dual DAB7, Panasonic SC-PMX70BEGS, Hama Digitalradio DIR3000, Schlagerparadiesradio (entspricht Dual 4.1), Panasonic SC-PMX74EG-K, Technisat Digitalradio 215 (SWR4 Edition) Philips AZB798T/12 sowie einem 7" DAB+ Autoradio.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 1. Mai 2018, 13:56 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 29. Jan 2018, 20:03
Beiträge: 136
Wohnort: Rhein-Main
Da der Sender Rimberg neue Antennen für DAB und DVB-T2 bekommt, sind derzeit nur Interimsantennen mit geringerer Leistung in Betrieb, daher kommt es zu Einschränkungen. Der Umbau dauert nach Angaben des hr bis voraussichtlich 4. Juni.
https://www.hr.de/services/empfang-und- ... g-100.html

_________________
HiFi-Fan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 1. Mai 2018, 18:26 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: So 6. Dez 2015, 14:19
Beiträge: 211
*goodpost* Hallo Larry, vielen Dank für die informative Antwort. Das erklärt natürlich das schwache Signal und die starken DAB+ Schwankungen.

_________________
DAB+ Radios in der Familie: Dual DAB7, Panasonic SC-PMX70BEGS, Hama Digitalradio DIR3000, Schlagerparadiesradio (entspricht Dual 4.1), Panasonic SC-PMX74EG-K, Technisat Digitalradio 215 (SWR4 Edition) Philips AZB798T/12 sowie einem 7" DAB+ Autoradio.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 3. Mai 2018, 20:57 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 12. Mär 2018, 22:57
Beiträge: 95
und der HR hat nur einen Füllsender in Bad Hersfeld auf UKW für die Programme die nicht via Rimberg abgestrahlt werden.

Anfang Juni soll der Rimberg wieder normal laufen.

Der HR hat sich mit der Wahl des Kreuzbergs in der Rhön anstatt Heidelstein auch einen Bärendienst erwiesen. Der Standort ist für Hessen Murks. Natürlich sicherlich billiger sich beim bruder BR anstatt beid er MB einmieten zu müssen.

Die konsequenz daraus ist aber, dass man noch einen Füller für Fulda benötigt und diese wird auch Richtugn Bad Hersfeld noch zu einer besseren Versorgung beitragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de