Digitalradio-in-Deutschland
https://forum.digitalradio-in-deutschland.de/./

Landesweiter Mux auf 12C in Vorbereitung
https://forum.digitalradio-in-deutschland.de/./viewtopic.php?f=15&t=1725
Seite 4 von 6

Autor:  Schnecki [ Do 21. Mär 2019, 17:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Landesweiter Mux auf 12C in Vorbereitung

Ich glaube nicht das einen zusätzlichen Mux geben wird, denen ist das zu teuer.
FFH hat ja auch kein interesse den freien Sendeplatz zu belegen. Hoffe das ein anderer Sender einsteigt.
Ausserdem sollten sie die Versorgung erstmal verbessern, die ist teilweise immer noch schlecht in vielen Regionen.

Autor:  Larry [ Fr 22. Mär 2019, 10:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Landesweiter Mux auf 12C in Vorbereitung

Hessen ist nicht Bayern, da wird es so schnell keine Lokalen Muxe geben, dafür ist das Bundeskand zu klein. Es ist ja schon beachtlich, daß es für Nord- und Südhessen unterschiedliche Netze gibt.

Autor:  Schnecki [ Di 2. Apr 2019, 09:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Landesweiter Mux auf 12C in Vorbereitung

10.45 Uhr 11C abegeschaltet - 12C im Aufbau Signal noch schwach
da gibt es wohl Pobleme der Signalpegel ist mal und gleich wieder weg
wird wohl noch etwas dauern

Autor:  Larry [ Di 2. Apr 2019, 10:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Landesweiter Mux auf 12C in Vorbereitung

Seit 11 Uhr läuft bei mir der 12C mit voller Leistung!

Autor:  Schnecki [ Di 2. Apr 2019, 10:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Landesweiter Mux auf 12C in Vorbereitung

wird Sender Harberg oder Mainz sein - hab nur ein schwaches Signal

Autor:  Schnecki [ Di 2. Apr 2019, 10:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Landesweiter Mux auf 12C in Vorbereitung

jetzt ist er Da 12C on Air

Autor:  Nordlicht2 [ Di 2. Apr 2019, 10:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Landesweiter Mux auf 12C in Vorbereitung

Bayern 11D wird jetzt deutlich besser in Hessen empfangbar sein. Bisher brauchte es immer 5-6/16 Balken, damit der ueberhaupt einen Ton bringt. Jetzt duerfte er ab 2-3 Balken spielen was dann einer Verbesserung um 6dB entspricht.

Autor:  RainerZ [ Di 2. Apr 2019, 12:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Landesweiter Mux auf 12C in Vorbereitung

Nach Süden hin haben wir gewonnen - also natürlich nur wenn man hohen Antennenaufwand in der Mitte von BaWü betreibt und freien Blick nach Norden hat.
Bekomme jetzt den 12C zwar nicht stärker, aber mit wesentlich geringerer Bitfehlerrate (~15-20%), früher waren es in der Regel > 50%, manchmal auch über 80% dann ging gar nichts mehr.
Die Sendeleistung ist jetzt erhöht oder gleich?

Autor:  Nordlicht2 [ Di 2. Apr 2019, 13:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Landesweiter Mux auf 12C in Vorbereitung

Das Diagramm des Feldbergs ist fuer den 12C deutlich runder koordiniert. Da geht in einige Richtungen jetzt mehr raus (NordOst/Ost und West/Suedwest).

11C 36.5 4,5kW
35.5 35.5 35.5 35.5 35.5 35.0 33.5 35.0 36.5 36.0 35.5 35.0 34.5 35.5 36.0 34.5 35.5 36.0 35.5 35.0 34.5 34.0 33.5 34.5 33.0 33.0 33.5 32.0 31.5 31.0 30.5 33.5 35.0 35.0 35.5 35.5
12C 37.0 5kW
37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 34.0 34.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0

Autor:  Schnecki [ Di 2. Apr 2019, 17:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Landesweiter Mux auf 12C in Vorbereitung

hab eher das Gefühl das der Empfang des 12C schlechter ist als der des 11C
Mobil im Raum Büdingen einige Aussetzer
schade das kein neuer Radiosender dazugekommen ist
zu 11D der kommt hier dicke rein, genauso wie 10A
am Rande bemerkt: am 16.4. soll der 9D Buchen aufgeschaltet werden davon könnten einige vielleicht den SWR BW empfangen

Seite 4 von 6 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/