Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 15. Okt 2018, 16:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zweiter Privatmux in Vorbereitung
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 08:46 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1583
Wohnort: Esslingen am Neckar
In Hessen soll es, wenn alles klappt zum 01.07.2018 bereits den zweiten hessischen Privatmux geben.
Dies kündigte die LPR in Kassel bei einer Veranstaltung der nicht kommerziellen Lokalradios an.

Die Fakten im Überblick:

Start voraussichtlich: 01.07.2018
Sendeanlagen zum Start: Hoher Meißner, Kassel (Haichtswald), Fulda (Hummselskopf)
Senderanlagen später angedacht: Biedenkopf (Sackpfeife)
Interessenten: Hitradio FFH, planet, Harmony (Umzug von 11C), drei NKLs (Radio Kassel, RundfunkMeißner, Radio Unerhört Marburg).
Block: 6A

Quelle: www.satnews.de

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 09:18 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 11:48
Beiträge: 1365
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Und wann kommt endlich BW :(
Nicht zu glauben, dass in Sachsen, Bayern und Hessen die Privaten auf DAB+ wollen, Plätze knapp werden und bei uns lässt man die Ausschreibung verweigern.

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 10:25 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1601
Das ist aber auch nicht wirklich ein 2. Mux fuer Hesssen sondern nur die noch fehlende Nordhaelfte des 1. Mux. So gibt es dann ab Sommer endlich den privaten Mux in ganz Hessen, der aus 2 regional aufgeteilten Multiplexen besteht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 10:53 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1583
Wohnort: Esslingen am Neckar
Die Hessen haben ein Kapazitätsproblem, das ist richtig und alle Bewerber, die gerne dauerhaft auf DAB+ sein möchten haben daher nicht genug Platz und ein zweiter Mux ist erforderlich.
in BaWue sind alle Programme aufgeschaltet, die Interesse haben. Die letzte Ausschreibung hatte drei Plätze und drei Bewerber. Es ist kein Bedarf von der dortigen Radiolandschaft. Eine ganz andere Situation.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 14:03 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 29. Jan 2018, 20:03
Beiträge: 136
Wohnort: Rhein-Main
In Hessen ist auf dem 11c die Antenne Mainz aufgeschaltet, die eigentlich nach RP gehören würde. Die haben aber, da es in RP nur den 11a vom SWR RP gibt, noch größere Kapazitätsprobleme, obwohl der SWR schon RPR1 und big.fm auf seinem Transponder hat. Aber was die Bayern schaffen, das müßten die Hessen irgendwann doch auch hinbekommen.
Übrigens: 11c soll in absehbarer Zeit auf 12c wechseln.

_________________
HiFi-Fan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 14:40 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1601
Sobald 11C auf 12C wechselt wird der 11D aus Bayern auch nochmal deutlich besser im Rhein Main Gebiet zu empfangen sein und der 12C geht dann auch besser in Richtung Osten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 18:03 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5602
Da bin ich ja mal gespannt ob man den 6A auf die kastrierte Antenne am Habichtswald koordiniert oder auf die neue Rundstrahlantenne !?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 29. Mär 2018, 11:10 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5602
Am 1.Juli startet in Nordhessen der neue Privatmux mit FFH und co.

https://static.ffh.de/fileadmin/fm-dam/ ... 18_DAB.pdf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 29. Mär 2018, 15:27 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5474
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ist der Kanal schon bekannt?

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 29. Mär 2018, 15:42 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5602
Bisher ist vom 6A die Rede,offiziell ist das wohl noch nicht. Ich denke da werden demnächst Anfragen bei der Bundesnetzagentur auftauchen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de