Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Fr 31. Mär 2023, 04:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 341 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 31, 32, 33, 34, 35  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: Fr 10. Mär 2023, 10:32 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 4309
Wohnort: Upahl, Landkreis NWM
die 5 kW stammen nicht von mir und ich habe die auch nicht übermittelt, weiß nicht wer und warum jemand darauf kommt?

1 kW trittfs wohl eher


der 8C ist auch nirgends aufgetaucht bisher meines Wissens, sendet aber schon ne ganze weile


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: Fr 10. Mär 2023, 10:51 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 5628
Mit 1kW geht er dann so wie 12C, gerade so ohne Aussetzer bei halbwegs auf Vordingborg ausgerichteter Antenne. Vielleicht sogar besser wenn nur 1kW, da Polen auch auf dem 11A an der Ostsee senden will und ich natuerlich beide empfangen moechte. Die 5kW aber stammen evtl. aus daenischen Foren?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: Fr 10. Mär 2023, 13:54 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 4309
Wohnort: Upahl, Landkreis NWM
ja, das kann natürlich sein. oder von danskradio.dk oder vom Schloss- und Kulturministerium, welches für Mux3 zuständig ist:

https://slks.dk/fileadmin/user_upload/S ... r_2023.pdf

aus den Unterlagen geht auch hervor, dass zb Radio Freja noch plant, auf DAB im 8C zu senden.
ebenso wie Radio Globus oder Globus Guld dort noch kommen soll. und Radio Alfa oder SOLO.
sind glaube ich derzeit noch 5 Plätze frei im 8C Vestsj.

auch Radio Storbyen - Bispebjerg Lokalradio hat demnach aktuell DAB Ambitionen für den 9B

Pro Brodcast a/s scheint ein Platzhalter oder Stromann zu sein, ähnlich wie in Schweden, der Kapazitäten anmietet und diese weitervermietet an große Medienhäuser, damit die mehr Sender unterbekommen? auf deren Seite sehe ich nur techn.Equipment und Mikrofonschoner, aber nicht dass die selbst eigene Programme anbieten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: So 12. Mär 2023, 11:51 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 4309
Wohnort: Upahl, Landkreis NWM
bei einigen BM-Sendern im 11A (Pop FM, Vinyl, Soft, R.100) scheint die Titelanzeige zu hängen. bei denen vier wird mir auch kein Bild angezeigt.

die JFM-Programme (Country, Dansktop, VLR, Classic FM ) scheinen ohnehin gleich gar keine Bilder zu haben


PopFM hängt auf "Phil Collins - You'll be in my heart", Radio Soft auf Elton John/Dua Lipa und Radio 100 auf Shakira


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: So 12. Mär 2023, 16:05 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 4309
Wohnort: Upahl, Landkreis NWM
SLR jetzt mit regionalen Jingles nach Werbung + Wetter/News und neu zugeschnittenen Regionen!

"SLR Vordingborg" (11A + 12A)
"SLR Naestved" (11A + 12A)
"SLR Ringsted" (8C + 9B) = Kennung SLR Kbh.
"SLR Slagelse" (8C)
"SLR Nordvestsj." (8C) = Kennungen SLR Holbaek + SLR Kalundborg
"SLR Koege" (9B)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: Do 16. Mär 2023, 12:50 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 5628
PopFM 80'er im 12C hat heute die Lautstaerke wie sie in Schweden ueblich ist. Wer die Schweden nicht empfangen kann aber den 12C, kann mal vergleichen wie extrem leise in Deutschland gesendet wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: Do 16. Mär 2023, 17:43 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 4309
Wohnort: Upahl, Landkreis NWM
keine Chance auf 12C, dafür ist HH heute viel zu stark. ich höre Pop 80 auf 11A, aber dort mit normaler Lautstärke.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: Do 16. Mär 2023, 20:12 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 5628
Ist nur im 12C so laut, es laeuft Edelweiss, warum spielt 80s80s sowas nicht. :-(
12C ist hier leichte Tropo.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: Fr 17. Mär 2023, 00:05 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 4309
Wohnort: Upahl, Landkreis NWM
hier sind die Slideshow Bilder der bei funktionierenden Programme, der Rest wird bei mir nicht angezeigt oder fehlt.

mit MyROCK (Modern Rock/Metal) , Planet Rock (Hard Rock/80er/90er) und Classic Rock (60er/70er/80er) hat man auch drei richtig gute Rocksender. nicht so ein Gemischtwarenhandel wie bei uns die RockAntenne

dänisches DAB macht richtig Spass. in den Anfangszeiten waren da 20 Programme von Danmarks Radio drin, incl. Country, Dansktop, Soul, Kinderradio, HipHop/Urban und Boogie/blues


Dateianhänge:
SLS BM Mix Sju.jpg
SLS BM Mix Sju.jpg [ 23.07 KiB | 248-mal betrachtet ]
SLS BM Nova FM.jpg
SLS BM Nova FM.jpg [ 25.52 KiB | 248-mal betrachtet ]
SLS BM Planet DK.jpg
SLS BM Planet DK.jpg [ 26.71 KiB | 248-mal betrachtet ]
SLS BM Pop 80er.jpg
SLS BM Pop 80er.jpg [ 25.25 KiB | 248-mal betrachtet ]
SLS BM Rock KBH.jpg
SLS BM Rock KBH.jpg [ 26.81 KiB | 248-mal betrachtet ]
SLS BM Voice KBH.jpg
SLS BM Voice KBH.jpg [ 25.84 KiB | 248-mal betrachtet ]
SLS SN SLR Moen.jpg
SLS SN SLR Moen.jpg [ 25.98 KiB | 248-mal betrachtet ]
SLS SN Sydhavs.jpg
SLS SN Sydhavs.jpg [ 24.58 KiB | 248-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2023, 10:32 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 5628
11A Naestved ist aber noch nicht on. Den wuerde ich bei leicht angehobenen Bedingungen sogar mit TII sehen, wie aktuell im 12C.

PopFM 80'er hat, seit er im 12C laut sendet keinen DLS mehr. Slideshow aber ist noch da.
Man koennte meinen die Klangverschlechterung, bestehend aus den Komponenten NF Pegel Absenkung, Dynamikbegrenzung und hinzufuegen nervenden Klirrens, ist so wie der DLS ein extra 'Service' des Dienstleisters, den man nun nicht mehr bezahlt. :lol:


Dateianhänge:
12C.jpg
12C.jpg [ 203.88 KiB | 143-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 341 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 31, 32, 33, 34, 35  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de