Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Sa 15. Dez 2018, 21:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Thüringen allgemein
BeitragVerfasst: Mo 10. Sep 2018, 16:35 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 5655
So wie es aussieht,will der MDR offenbar testen wie er von seinem Funkhaus die Stadt Erfurt mit einem Füllsender besser versorgt bekommt. Laut Satnews wird auf dem Funkhaus temporär eine Sendeanlage aufgebaut und auf 9A gesendet. Früher oder später wird das wohl auf einen Füllsender für Erfurt raus laufen,offenbar wird es da in einigen Gebieten indoor noch eng wenn man der Empfangsprognose glauben schenken darf.

http://www.satnews.de/mlesen.php?id=ba4 ... elliFax%29


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Thüringen allgemein
BeitragVerfasst: Mo 10. Sep 2018, 16:47 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 1748
Das mit dem schlechten Empfang in Erfurt wird nur als Vorwand dienen, den Test durchfuehren bzw. finanzieren zu duerfen. Ginge es wirklich um eine Verbesserung des MDR Empfanges in Erfurt, wuerde man gleich im SFN senden / testen und vor allem nicht nach Testende wieder abschalten. :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Thüringen allgemein
BeitragVerfasst: Mo 10. Sep 2018, 16:51 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 5655
Sinnfreie Füllsender vorallem auf UKW installieren kann der MDR ja auch sehr gut,siehe den Funkhausfunzeln in Halle und der MDR Jump Funzel in Magdeburg....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Thüringen allgemein
BeitragVerfasst: Mo 10. Sep 2018, 18:08 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 5626
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Warum eigentlich auf dem 9A Sachsen?
Will man DAB AF testen?

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Thüringen allgemein
BeitragVerfasst: Mo 10. Sep 2018, 18:13 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 5655
Ich denke man will die Einzelreichweite in Erfurt testen,weit wird man mit den 300 Watt auch nicht kommen. Muss man aber auch nicht,es wird rein um die Deep indoor Versorgung im Altstadtbereich gehen,denn da gibt es laut der Empfangsprognose teils schlechte Indoorversorgung.

Wobei der 9D koordiniert ist,wie Satnews auf 9A kommt ist mir ein Rätsel....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Thüringen allgemein
BeitragVerfasst: Mo 10. Sep 2018, 18:14 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 5626
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Sowas hat man doch schon in Freiberg und kennt es aus DAB alt Zeiten.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Thüringen allgemein
BeitragVerfasst: Mo 10. Sep 2018, 18:17 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 5655
Man will vermutlich testen wie gut man vom eigenen Funkhausdach die City versorgt bekommt,man muss sich nirgendwo einmieten und die Technik steht im eigenen Haus,was weiß ich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Thüringen allgemein
BeitragVerfasst: Di 11. Sep 2018, 09:19 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 1748
Hallenser hat geschrieben:
Man will vermutlich testen wie gut man vom eigenen Funkhausdach die City versorgt bekommt,man muss sich nirgendwo einmieten und die Technik steht im eigenen Haus,was weiß ich.


So in etwa wird es sein. Man hat auf der IFA durchblicken lassen, dass die ARD nach Loesungen sucht etwas unabhaengiger vom fremden Dienstleister zu werden, z.B. durch den Aufbau eigener Antennen und Sender oder den Kauf aelterer Anlagen. Wobei das eigentlich nicht so neu ist, denn in MV hat der NDR schon von Anfang an eine Mischung aus eigenen und fremden Antennen und Sendern, bei DAB+ und bei UKW ausserhalb MV sowieso. Wahrscheinlich ist der MDR jetzt auch darauf gekommen und testet das nun. Nicht im SFN, denn da koennte er ganz schnell was durcheinander bringen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Thüringen allgemein
BeitragVerfasst: Di 18. Sep 2018, 16:08 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 5655
Laut Dehnmedia wird es nun Kanal 11A,dieser Kanal ist ja für Mitteldeutschland angefragt.

Zitat:
Digitalradio: MDR beendet Spekulationen um Sender in Erfurt
Digitalradio-Schriftzug ab 5/2107 In der letzten Zeit gab es Spekulationen um eine neue Sendeanlage auf dem MDR-Gelände in Erfurt. Dazu teilt Niels Schulze, Leiter der MDR-Abteilung Programmverbreitung, auf Anfrage von dehnmedia mit, es handele sich um eine versuchsweise Ausstrahlung von Testsignalen. „Der MDR wird untersuchen, ob mit einem Kleinleistungssender vom Dach des MDR-Landesfunkhauses Erfurt ein signifikanter Versorgungsbeitrag für das Erfurter Stadtgebiet erzielt werden kann. Die Laufzeit ist zunächst auf Q4/2018 begrenzt. Wir werden zu gegebener Zeit entscheiden, ob der Testzeitraum verlängert wird. Zum jetzigen Planungsstand ist keine permanente Testsignalabstrahlung vorgesehen.“ Herr Schulze teilt weiter mit, dass die Testsignale mit 0,5 kW im Kanal 11A verbreitet werden. Die vorhandene Infrastruktur könne nach „geringfügigen Anpassungen“ genutzt werden.
In der thüringischen Landeshauptstadt entspricht der Rundfunk-Empfang offenbar nicht den Erwartungen. Ein von der Medienanstalt TLM und der Staatskanzlei 2017 beauftragtes Gutachten hatte einen zusätzlichen Sender im Erfurter Osten vorgeschlagen. Dadurch könnte „insbesondere der Empfang von digitalem Radio und TV in der Erfurter Innenstadt in Gebäuden sowie portabel deutlich verbessert werden“.


Quelle: Dehnmedia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Thüringen allgemein
BeitragVerfasst: Mo 1. Okt 2018, 14:29 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 5655
Im heutigen Update der Bundesnetzagentur ist der Kanal 9D nun für das MDR Funkhaus Erfurt mit 500 Watt rund koordiniert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de