Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Do 16. Sep 2021, 20:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 98 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 1. Mai 2021, 14:29 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 7121
Mit dem Mux scheint man es ja nicht wirklich eilig zu haben. Auf der Seite der TLM findet man beispielsweise das Antenne Thüringen Classics eine 10 Jahres Lizenz bekommen hat und man auch über DAB+ senden möchte. Start 2021...

https://www.tlm.de/radio-tv-web/kommerz ... -classics/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 2. Jul 2021, 11:35 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 7121
Man redet nun in einer Pressemitteilung zum Start von Antenne Thüringen Classics vom Start des Thüringer Muxes im Herbst.

https://www.radiowoche.de/digitalprogra ... gestartet/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Jul 2021, 10:58 
Online
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 12:32
Beiträge: 1277
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Der private Thüringen-Mux startet offenbar im September.
Definitiv mit dabei sind Antenne Thüringen (+ Classics), Landeswelle Thüringen und Radio Top 40, da diese unter den "must carry"-Status fallen.
Über die weiteren Programme von außerhalb, gibt es weiterhin nichts genaues, da die Verträge noch verhandelt werden.

http://dehnmedia.de/?page=update#210713b


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 18. Aug 2021, 21:21 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 7302
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Ich bin sehr gespannt denn bald ist September. Hier nochmal vom Netzbetreiber selber:
https://www.divicon-media.com/interview ... gutem-weg/
Zitat:
Start von DAB+ für private Veranstalter in Thüringen

Mit der erfolgten Frequenzzuteilung der Bundesnetzagentur für den Kanal 12 B an den Standorten Erfurt und Weimar gegenüber der DIVICON MEDIA HOLDING GmbH kann nun die konkrete Umsetzung erfolgen. Die DIVICON MEDIA HOLDING GmbH wurde 2020 von der TLM für den Plattformbetrieb ausgewählt. Geplant ist der Start für Anfang September 2021. Derzeit laufen die Aufbauarbeiten an beiden Standorten.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Sep 2021, 21:05 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 7121
Die Informationspolitik seitens Divicon ist wie immer unterirdisch,man wollte Anfang September starten. Dies hat schon mal nicht geklappt,bisher keinerlei Infos zu einem Startdatum und zu den Programmen im Mux. Das klappt bei der MB um Welten besser. Ob man sich in Thüringen mit dem Laden einen gefallen getan hat,wird sich zeigen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Sep 2021, 21:27 
Online
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 12:32
Beiträge: 1277
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Man könnte jetzt auch böse behaupten, dass der Mux für Divicon eher eine untergeordnete Rolle spielt.
Selbst in NRW betreut man acht Standorte für den Landesmux und somit sechs mehr als für den TH-Mux.
Dazu kommt noch das halbe Netz für den 2. BuMux.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Sep 2021, 23:59 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 1027
glaube kaum dass der 12B Citymux vor Jahresende noch kommt sonst hätte man schon mal irgendwas davon gehört oder darüber gelesen (Bilder von neuen Antennen, PM Ankündigungen der Programme wie EgoFM in NRW was vorgeprescht ist)

da wird wohl mal wieder was dazwischengekommen sein, wie immer halt. irgendwelche Bauteile oder Stecker die fehlen oder Kabelkanäle...

zur Not kann man ja noch "Einsprüche" oder den "Brandschutz" (neuste Ausrede) vorschieben. sucht euch was aus. :roll:

vielleicht hausen auch bedrohte Flugsalamander oder Wolpertinger unterhalb des Turms.
so wie damals der Bau der neuen Jennerbahn rausgezögert wurde wegen "Birkhuhnbalz". :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 9. Sep 2021, 04:45 
Online
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 12:32
Beiträge: 1277
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Die Antenne im Thüringen hängt tatsächlich, da hat ein User im Nachbarforum kürzlich Fotos gepostet.

https://www.rundfunkforum.de/viewtopic. ... 3#p1618803


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 16. Sep 2021, 12:54 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 1027
der Startermin für den 12B im Sachsen-Weimar-Land* wurde zuletzt immer wieder verschoben.
vor Januar/Februar wird das vermutlich nichts, wie man vor hintergehaltener Hand so hört.
weiss nur nicht warum, evtl noch zuviel freie CU Kapazitäten?
oder sind doch die Birkhähne, Salamanda und Wolpertinger schuld die unterhalb vom Turm hausen? :lol:


*https://www.weimar-lese.de/streifzuege/lieder/als-ich-einmal-reiste-in-das-sachsen-weimar-land/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 16. Sep 2021, 15:09 
Online
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 12:32
Beiträge: 1277
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Was solls sonst sein?
Interessenten waren Ant Thür (+ Classics), Landeswelle und TOP 40. Die vier sollten auch fix sein.
Von den auswärtigen waren egoFM und Schlager Radio interessiert.
Von egoFM war bislang nix zu hören, hingegen man für den NRW-Mux schon Monate vor dem geplanten Start eine PM veröffentlicht hat, klingt eher negativ.
Und auch beim Schlager Radio, die sonst jeden freien Platz nehmen, ist es relativ still.
Eine Sendelizenz für Thüringen wurde bislang jedenfalls nicht beantragt. Entweder will man nur das bundesweite Programm verbreiten, oder man ist abgesprungen.
Generell wurde bislang nur eine neue Zulassung erteilt, nämlich für Ant Thür Classics.
Daraus lässt sich schließen, dass das Interesse wohl eher gering ist.

Zum Vergleich, im Saarland wollte Divicon mindestens 7 Programme im Mux haben um zu starten.
Die hat man offensichtlich nicht zusammenbekommen und anschließend das Handtuch geschmissen.
Nun darf MB es richten und will bis Ende des Jahres senden, sogar von zwei Standorten und nicht nur vom Schoksberg, so wie Divicon das plante.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 98 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de