Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Sa 15. Dez 2018, 05:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 5. Mär 2015, 19:39 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mi 19. Feb 2014, 18:44
Beiträge: 220
Falls jemand Interesse hat an alter Empfangstechnik aus DDR Zeiten.Mit dieser Weiche kann man 3Antennen zusammenschalten selbst einstellbar.1 Kanal Abstand muss sein.Zum Beispiel Kanal 5 Kanal 7 Kanal 9 .Habe auch noch eine für UHF. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Mär 2015, 19:58 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 5625
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ich habe Kanal 5, 6, 8, 9, 10, 11 und 12 vertikal und möchte 7 horizontal einbinden. Andis DAB Player hilft. 7 und 11 und 12 sind problematisch wobei 12D auch noch zu 10D wird. Der Rest sind Ortssender.

Wäre sowas machbar?
Mit DVB-T, da überlagern sich sowieso die Kanäle aus Berlin und Thüringen beispielsweise. Verbesserungen sind kaum möglich. Seit dem ich die Bayern und die Berliner bei mir empfange und Gera 7B weg ist bin ich angestachelt.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Mär 2015, 11:58 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Mo 29. Sep 2014, 12:00
Beiträge: 1837
Wohnort: Gera
Ich glaube schon das es machbar ist. Den ersten Eingang auf K5, damit empfängst Du K5 und 6. Den zweiten auf K7 Berlin und den dritten auf K10. Hier muss man dann testen, wie K8 und K12 durchkommen. Dazu sind aber 3 Antennen nötig und bei Berlin und Ochsenkopf sollte je ein Verstärker vor die Weiche, denn da zählt jedes dB. Soweit meine Überlegungen.
Gruß Wolle

_________________
DAB+ Yamaha T-D500
Dual DAB 2A
Dual DAB 5.1
UKW RFT ST3930


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Mär 2015, 12:08 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 5625
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Eben mit 3 Antennen. So in etwa sehe ich das auch. Habe zum Thema eine PN.
Wäre alles einfacher wenn Berlin die Antennen auf vertikal umsetzt.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Apr 2015, 16:10 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mi 19. Feb 2014, 18:44
Beiträge: 220
Habe noch einen Vorverstärker für Kanal 7 gefunden .Steckbar auf die Kanal selektiv weiche. AnsonstenFrohes Osterfest. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 9. Nov 2015, 20:02 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mi 19. Feb 2014, 18:44
Beiträge: 220
Hallo. Ich brauche die Wisi FX13 Aussen Antennen nicht mehr.Hatte die beiden Antennen die fast noch neu sind nur mal zum testen gekauft. Falls Interesse besteht einfach melden.Hatte mit der Antenne mir einen DAB Sender aus rund 110 km Entfernung ran geholt. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Nov 2018, 15:27 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Sa 17. Nov 2018, 15:25
Beiträge: 1
Hallo.

Es sind schon 3 Jahre vergangen, aber sind die VHF-Antennen Wisi-FX13 noch da?

MfG
Günther


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de