Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Sa 14. Dez 2019, 22:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 11. Aug 2019, 13:00 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 6407
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Wolle hat geschrieben:
Ich knüpfe mal hier an. Ein Schnappschuss vom Donnerstag Abend. Halle/Petersberg ist planmäßig abgeschaltet, das Signal kommt nur noch vom Sender Pettstädt. Es fehlen etwa 3-4dB.
11C ist natürlich nicht mehr zu empfangen, der Mux kommt nur allein aus Halle hier an.
Gruß Wolle


Wir hatten Donnerstag am späteren Abend und auch am Freitag Abend mal den 11C probiert und keine Veränderungen festgestellt. Nach wie vor Vollausschlag, beim 6B sowieso. Ich habe mich schon gefragt ob bei den Arbeiten etwas dazwischen gekommen ist. Naja, Wittenberg und Brocken waren schon zu analogen TV Zeiten meine absoluten Favoriten. In der Summe schaffen die wahrscheinlich immer noch sehr guten Empfang. Das Auto dazu raus holen wollte ich nicht mehr. War auch gut so, am nächsten Morgen stellten wir fest das sämtliche Spirituosen leer waren.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Aug 2019, 15:00 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 6265
Scheint ja ein weiteres Jahr zu werden,in dem man den Süden Sachsen-Anhalts unterversorgt lässt was den 11c angeht...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Aug 2019, 15:14 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 6407
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ich warte auch auf Abschaltungen wegen Umbauarbeiten am Sender Pettstädt. Wenn ich DAB weiter empfehlen möchte wird der Privatfunk automatisch verlangt.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Aug 2019, 15:17 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 6265
Ich wäre ja noch für Smale Scale Muxe in Halle und Magdeburg,so könnte man auf die Privaten wenigstens ein wenig Druck ausüben. Die beiden Funkhäuser haben sich es nun im 11c gemütlich gemacht,Konkurrenz geht nicht mehr,also warum ausbauen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Aug 2019, 07:27 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 6407
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Letzte Nacht daheim war der 11C von Vollauschlag also 16/16 auf 7/16 runter gegangen.
5C und 6B blieben bei Vollauschlag. 6C Leipzig hat sich mit 8/16 nicht verändert. Interessant war der 11D Bayern. Der hatte 0 bis 1/16 und spielte auch bei Antenne Bayern munter vor sich hin. Andis Player zeigte 6db was eigentlich immer so um die 5 bis 7/16 entspricht. So ist es nämlich jetzt nach der Einschaltung des 11C wieder.

UKW hatte auf der 93,5 ganz schön nachgelassen.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Aug 2019, 15:16 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 6407
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kürzlich kam beim MDR ein Beitrag über den Umbau am Sender Gera Ronneburg.
https://odmdr-a.akamaihd.net/mp4dyn2/8/ ... ac6_85.mp4

Nun bin ich auf dem Petersberg. Das Gute ist an DAB wird nichts verändert. Die alten UKW Antennen sind ab und das erste neue Antennenfeld nach dem Vorbild von Gera umgebaut. Wie es aussieht kommt das nächste Feld 45° verschoben darüber.
Bild

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Aug 2019, 16:49 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 2460
Die neuen UKW Antennenbetreiber scheinen vorzugsweise preiswerte Yagi oder Logper Antennen zu nehmen und als Gruppen zusammenzuschliessen. Ob das auch so wartungsfrei und ausfallfrei ist wie die ueblichen Kathreinfelder, die ueber Jahrzehnte durchhalten? Muss ja nen Grund gehabt haben, warum die Post, die ARD und spaeter MB immer die sehr kompakten Antennenfelder verwendet haben und keine Mehrelement Antennen deren Einzelelemente gerne auch mal abfallen oder verbiegen. Auch frage ich mich ob das Antennendigramm mit so langen Antennen genauso gleichmaessig rund wird. :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Aug 2019, 20:19 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 6407
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Als ich vor nur einem einzelnen Antennenfeld stand dachte ich erst das wäre ein Bauzaun, nur in stabil. Ich will über den Sinn oder Unsinn des Umbaus gar nicht nachdenken. Die alten sind aber sicher wegen Baufälligkeit abmontiert worden. So ein riesiges Teil, Respekt an die Arbeiter.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Aug 2019, 14:24 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 26. Sep 2016, 09:25
Beiträge: 96
Wohnort: Görzig-Anhalt
"Bauzaun", der war gut :lol:

Gruß, flinki


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Aug 2019, 19:43 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3857
Wohnort: Vorpommern
Ich glaube @Pomnitz26 war wohl zu Müde gewesen wenn er eine Antenne als Bauzaun sieht :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de