Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 21. Feb 2024, 13:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 28. Jan 2021, 10:57 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Do 21. Jan 2021, 10:15
Beiträge: 1
Es ist ja geplant (falls es überhaupt dazu kommen sollte) die 2. landesweite Abdeckung in bis zu 5 Varianten bzw. Regionen aufzuteilen.
Meine Frage ist, auf welchen Kanäle soll(te) der 2. Landesmus ausgestrahlt werden? Stehen diese schon fest oder müssen diese erst noch koordiniert werden? Habe bis jetzt nichts bezüglich dazu gefunden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 28. Jan 2021, 12:02 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 09:00
Beiträge: 2526
Wohnort: Esslingen am Neckar
Ist es wirklich geplant? ich hab nichts gehört bislang.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 28. Jan 2021, 12:47 
Online
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 11:32
Beiträge: 4288
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Da war mal was angedacht, das wurde aber von den Platzhirschen in RP abgelehnt.
RPR, bigFM und Rockland sind im SWR-Mux zufrieden und für die kleinen Lokalradios der Radio Group sind die Regionalmuxe zu groß.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 28. Jan 2021, 20:45 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 27. Okt 2017, 20:26
Beiträge: 45
Kann mich auch erinnern dass da mal was war, aber aktuell gibt es einen Wandel der Radiosender und haben doch Interesse auf den DAB+ Zug auf zu springen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Mär 2021, 00:09 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mi 14. Okt 2020, 12:44
Beiträge: 147
RS.H Maximal wird fürchte ich nie auf DAB+ kommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Jun 2021, 20:22 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 4. Jun 2021, 12:48
Beiträge: 42
DABman hat geschrieben:
Es ist ja geplant (falls es überhaupt dazu kommen sollte) die 2. landesweite Abdeckung in bis zu 5 Varianten bzw. Regionen aufzuteilen.
Meine Frage ist, auf welchen Kanäle soll(te) der 2. Landesmus ausgestrahlt werden? Stehen diese schon fest oder müssen diese erst noch koordiniert werden? Habe bis jetzt nichts bezüglich dazu gefunden

Die Kanäle für die vorgetragenen Varianten wurden meines Wissens bei der BNetzA im Einzelnen noch nicht beantragt. Ich vermute mal, dass für die landesweite Verbreitung (Variante 1) der bereits bekannte 12A angedacht war. Hier die damals von der MA RLP (ehemals LMK RLP) angedachte und von den geladenen Sendern (bisher) nicht angenommenen Varianten in der Overhead-Präsentation (Viel Spass beim Stöbern und nicht Wundern über die Kosten) :mrgreen: (https://lmk-online.de/fileadmin/user_up ... _final.pdf)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 25. Sep 2021, 23:42 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Di 27. Okt 2020, 00:17
Beiträge: 108
Die Radiogroup plant wohl eine DAB+ Plattform in RLP zu starten. Hierzu wurde auch bereits zusammen mit Antenne Mainz ein Unternehmen mit dem Namen "Digitalplattform der lokalen Rundfunkanbieter in RLP GmbH" mit Sitz in Kaiserslautern gegründet. Gegenstand des Unternehmens ist Installation, Betrieb, Entwicklung und Vermarktung im technisch-organisatorischen Bereich der Content-Distribution (DAB+-Plattformbetrieb, Betrieb von UKW-Sendern, Audio-/Video-Streaming, Internetverbindungen, drahtgebundene und drahtlose Übertragungstechniken), insbesondere zur Sicherung des lokalen Rundfunks in Rheinland-Pfalz.

_________________
Head of Service
MusicStar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Okt 2021, 12:35 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 4. Jun 2021, 12:48
Beiträge: 42
Inzwischen wurde auf dem Multiplex 12A "Digitalradio Bad Kreuznach" das seit 04. September dort mitausgestrahlte "AhrtalRadio" aus dem Multiplex wieder rausgenommen. Die UKW-Lzenz für das "AhrtalRadio" wurde unabhängig davon aber inzwischen bis 03. Januar 2022 verlängert. Glückwunsch und Dank an das gesamte Team für eure Arbeit (und die Grundidee der Durchführung des "AhrtalRadio") *bravo*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 5. Okt 2021, 11:55 
Online
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 11:32
Beiträge: 4288
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Wie Dehnmedia berichtet, wird sich die Versammlung der MA RLP in der nächsten Sitzung am 8. Oktober u.a. mit dem TOP "Durchführung eines Versuchs mit DAB+: 'Rheinland-Pfalz regional'" befassen.
Man darf gespannt sein, was genau geplant ist.

http://dehnmedia.de/?page=update#211005a


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 8. Okt 2021, 14:57 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 7889
Es kommen wohl 5 regionale DAB+ Muxe.

Zitat:
Dabei soll es Multiplexe mit mittlerer Sendeleistung (zwischen 2 und 5 kW ERP) in den Oberzentren Koblenz, Trier, Mainz, Kaiserslautern und Ludwigshafen geben.


https://www.satellifax.de/mlesen.php?id ... fa17ae91a0


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de