Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 15. Aug 2018, 12:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 7. Jan 2017, 17:48 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Do 29. Okt 2015, 21:03
Beiträge: 56
Walki hat geschrieben:
sirur3 hat geschrieben:
Walki hat geschrieben:
Wenn Bremerhaven-Schiffdorf noch angeknipst wird, behaupte ich mal, hat Radio Bremen im Bundesland Bremen trotz der geringen Sendeleistung Vollversorgung!


Ja. Aber wohl nicht im Berichtsgebiet des Nordwestradios :-(


Ich habe auf der Homepage von Radio Bremen nachgeforscht zum Thema Nordwestradio:

Nordwestradio unter alleiniger Regie von Radio Bremen

Ab 2016 entsteht das Nordwestradio unter alleiniger Regie von Radio Bremen. Dann heißt es nicht mehr "Ein Programm von Radio Bremen und dem NDR", sondern "Ein Programm von Radio Bremen".


In der Vergangenheit hatte Radio Bremen laut diesem Beitrag zu einem anderen Forum einen Versorgungsauftrag fuer auch Teile Niedersachsens. Ich weiss nicht, seit wann das nicht mehr zutrifft.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Jan 2017, 18:20 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 307
Wohnort: Bremerhaven
Ich denke mal, dass es weiter zutrifft, und der Sender nur organisatorisch Radio Bremen zugeschlagen wurde. Sonst macht das ganze auch keine Sinn!

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW Golf VII mit Axion DAB-Nachrüst-Set DAB210VW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Jan 2017, 11:24 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Do 29. Okt 2015, 21:03
Beiträge: 56
Walki hat geschrieben:
Ich denke mal, dass es weiter zutrifft, und der Sender nur organisatorisch Radio Bremen zugeschlagen wurde. Sonst macht das ganze auch keine Sinn!


In der zzt. gueltigen Fassung des Radio-Bremen-Gesetzes (RBG) kann ich nichts finden, wonach Radio Bremen einen Auftrag hat, auch Gebiete ausserhalb des Bundeslandes Bremen terrrestrisch mit Hoer-Rundfunk zu versorgen. Oder was uebersehe ich?

Gab es vielleicht einen derartigen Versorgungsauftrag in einer frueheren Fassung o. Ae.?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 9. Jan 2017, 20:07 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 307
Wohnort: Bremerhaven
Ich denke mal, den RB-Rundfunk nur auf Bremen und Bremerhaven zu begrenzen, dürfte für die ganze Region keine gute Lösung sein. Bremen und Bremerhaven sind zwei "Inseln" im niedersächsischen Umland und profitieren auch von Niedersachen und auch umgekehrt profitiert Niedersachsen von Bremen und Bremerhaven. Daher finde ich es lobenswert, wenn RB die Sendeleistung erhöht, so dass das umliegende Land auch RB empfangen kann. Genauso würde ich mir wünschen, dass der NDR auch Bremen und Bremerhaven mitversorgt.

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW Golf VII mit Axion DAB-Nachrüst-Set DAB210VW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 4. Apr 2018, 14:26 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5250
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ich denke der Empfang sollte sich demnächst verbessern.

radiobremen.de/technik
Zitat:
Kein DAB+ am Donnerstagabend

Der Funkturm in Bremen-Walle.
Wegen technischer Arbeiten wird die Ausstrahlung über DAB+ am Standort Bremen-Walle am 5. April 2018 abends für mehrere Stunden unterbrochen.
Die Anlage wurde umgebaut und wird nun eingemessen. Die Abschaltung erfolgt von 19 bis 23 Uhr am Donnerstagabend und betrifft nur die Ausstrahlung der Digitalradio-Programme.
Empfangsmöglichkeiten
Nicht betroffen sind die Ausstrahlung über UKW, Satellit und der Livestream im Internet. Auch die Fernsehausstrahlung ist nicht beeinträchtigt. Ebenfalls nicht betroffen ist die Ausstrahlung von DAB+ in Bremerhaven..

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 4. Apr 2018, 15:59 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1474
Zumindest wird man den Sender fuer den Bremer Privatmux an die Antenne anschliessen. Der soll ja demnaechst starten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 4. Apr 2018, 16:52 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 307
Wohnort: Bremerhaven
Ich denke mal, dass durch die Abschaltung in Bremen auch in Bremerhaven die Versorgung unterbrochen ist (Ballempfang).

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW Golf VII mit Axion DAB-Nachrüst-Set DAB210VW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 4. Apr 2018, 18:27 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1474
Eigentlich nicht. Die DAB Sender arbeiten nicht als Repeater sondern haben eine eigene Zufuehrung. Repeater gibt es zwar auch aber das funktioniert glaube ich nicht auf solch grosse Entfernung zum Hauptsender. Da deurften die Signallaufzeitunterschiede schon zu gross sein um noch ein funktionierendes SFN hinzubekommen welches sich nicht in Richtung Bremen selber stoert. Die Laufzeit (Wegstrecke) ist dann doppelt zu sehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 4. Apr 2018, 18:41 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 307
Wohnort: Bremerhaven
Laut Wikipedia soll es aber angeblich so sein > Fernmeldeturm Schiffdorf. Kann aber sein, dass es nur für UKW gilt.

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW Golf VII mit Axion DAB-Nachrüst-Set DAB210VW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 4. Apr 2018, 20:53 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5250
Wohnort: Sachsen-Anhalt
pomnitz26 hat geschrieben:
Ich denke der Empfang sollte sich demnächst verbessern.

radiobremen.de/technik
Zitat:
Ebenfalls nicht betroffen ist die Ausstrahlung von DAB+ in Bremerhaven..

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de