Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 20. Jun 2018, 17:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 10. Jun 2018, 14:43 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5311
Zitat:
Megaradio, eine Radiostation aus Augsburg, bestreitet außerhalb Bayerns die Hälfte seiner Sendezeit durch Übernahme von Rossija Segodnja (Russland heute) und wird dafür von dem Auslandssender der russischen Regierung bezahlt. „Die Verantwortung liegt tatsächlich in Teilen nicht bei den Antragstellern“, kommentiert die ZAK-Kommisson der Medienanstalten ihre Ablehnung einer deutschlandweiten Sendegenehmigung. Dagegen klagt der Programmanbieter jetzt vor dem Verwaltungsgericht Kassel. Megaradio SNA wirbt mit dem Slogan „Keine sagt mehr“; keine eigenen Äußerungen gibt es zur Finanzierung und deren Quellen.


Quelle: Dehnmedia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de