Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Do 21. Jun 2018, 02:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 465 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 43, 44, 45, 46, 47
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neues zu Sunshine Live!
BeitragVerfasst: Mi 28. Mär 2018, 17:58 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 291
Wohnort: Bremerhaven
Ich glaube, das ideale Radioprogramm wird es wohl nie geben, Jeder bevorzugt etwas anderes. Aber von den Sendern, die ich in Bremerhaven empfange, kommt der Sender DLF Nova diesem schon recht nah - ist aber nur mein persönlicher Geschmack.

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW Golf VII mit Axion DAB-Nachrüst-Set DAB210VW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neues zu Sunshine Live!
BeitragVerfasst: Mi 28. Mär 2018, 18:02 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5312
Das man es nicht allen Recht machen kann,geschenkt. Nur der Trend zu immer kleineren Rotationen und Musik die gefühlt immer länger genudelt wird, geht gar nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neues zu Sunshine Live!
BeitragVerfasst: Mi 28. Mär 2018, 18:10 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1394
Hallenser hat geschrieben:
Was anderes kann man auch nicht machen,es gibt echt kaum noch Programme die man ohne Probleme den Tag über laufen lassen kann.


Mit NDR Blue geht das z.B. und mit Schwarzwaldradio, naja und natuerlich auch mit dem Schlagerparadies, wenn man Schlager mag. Alle anderen wiederholen zu oft. Bei DLF Nova ist es nicht die Musik, die sich zu oft wiederholt, sondern die Wortbeitraege. Ich mag es dann nicht, wenn ich mitsprechen koennte. Auch Nachrichten koennen nerven, wenn stuendlich exakt das gleiche im exakt gleichen Wortlaut kommt. Ich wechsele daher oefters am Tag das Programm und habe dadurch weniger ein Problem mit kleiner Rotation. Bei DAB+ gibt es nun genug Auswahl um wechseln zu koennen. Auf UKW gab es die Moeglichkeit hier nicht und der Wechsel bestand nur in Abschalten.

SSL war schon immer ein Einschaltprogramm, was man nie durchhoeren konnte. Dazu war die gepielte Musikrichtung viel zu wechselhaft. Ich mag elektronische Musik aber davon natuerlich nicht alle Richtungen. Bei pure.fm ist es anders geloest, da gibt es nur wenige elektronische Musikrichtungen und man weiss im Prinzip immer was da laeuft. Wenn man die dann auch mag ist es ok, ansonsten hoert man pure.fm wohl nie.
Hat man sehr viele wirklich verschiedene Programme zur Auswahl, kann das sogar besser sein als eine groesste Jukebox, so man denn auch wechseln will.

Man kann es ganz einfach zusammenfassen: Programmvielfalt ist wichtig, echte Vielfalt. Und da ist Radio nun auf dem richtigen Weg, wobei der BMux2 dann nochmal einen Schub in diese Richtung geben wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neues zu Sunshine Live!
BeitragVerfasst: Mi 28. Mär 2018, 18:14 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 291
Wohnort: Bremerhaven
Das Problem mit der Rotation betrifft nicht nur SSL, sondern, wie du schon schreibst, immer mehr Sender. Positiv bei SSL ist für mich, dass das Rotationsproblem nur die Zeiträume betrifft, wo die Musik von der Festplatte kommt. Die Sendungen, wo die DJs (z.Bsp. Paul van Dyke) auflegen oder diverse Events übertragen werden, sind schon sehr abwechslungsreich und hörenswert. Muss man halt mal vorher ein Blick auf das Programmschema des Senders im Internet werfen.

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW Golf VII mit Axion DAB-Nachrüst-Set DAB210VW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neues zu Sunshine Live!
BeitragVerfasst: Mi 25. Apr 2018, 18:56 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 291
Wohnort: Bremerhaven
Ich habe mir nun wegen der bevorstehenden Analog-Abschaltung im Kabelnetz (Vodafone) ein DVB-C–Radio für meine Stereoanlage zugelegt (Ich weiß, dass das nichts mit DAB+ zu tun hat!) ABER: Ich war sehr irritiert, was den Klang bei Sunshine live betrifft. Während der Klang über DVB-C in meinen Ohren eher dumpf ankam, spielte mein DAB+Radio über die selbe Stereoanlage klar und luftig. Dieser HD-Sound scheint bei DAB+ wohl doch was auszumachen.

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW Golf VII mit Axion DAB-Nachrüst-Set DAB210VW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 465 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 43, 44, 45, 46, 47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de