Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 25. Jun 2018, 05:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 20. Sep 2016, 19:35 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5319
...und aus D-Wissen wird Deutschlandfunk Nova.

http://www.tagesspiegel.de/medien/viert ... 75496.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 20. Sep 2016, 22:38 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1396
Ich denke das macht durchaus Sinn. So lange wegen UKW Frequenzmangels in vielen Gegenden immer nur eines der beiden DRadios zu empfangen war, ging das Nebeneinander in Ordnung. Nun mit DAB+ und der deutschlandweit gleichen Empfangbarkeit ist es durchaus angebracht eine deutlichere Abgrenzung der beiden Programme vorzunehmen. Politik Themen sollte dann ausser in Nachrichten nur im DLF laufen. Fuer DWissen hoffe ich mal, dass sich nur der Name aendert, das Programm von seiner Ausrichtung und Zielgruppe her aber so bleibt wie es ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 21. Sep 2016, 02:48 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: So 17. Jan 2016, 22:46
Beiträge: 631
Wohnort: Köln-Süd
Als beklemmend empfinde ich die anhaltende Vereinnahmung durch den Westen.
Plötzlich spielt sich jetzt der arrogante Bruder DLF über seine Geschwister auf.

Besser:

D-RADIO (bekannt-prägnant für die bestehende Dachmarke Deutschlandradio)

D-RADIO POLY
D-RADIO KULT
D-RADIO NOVA
D-RADIO XTRA

D-POLY / D-KULT / D-NOVA / D-XTRA - als Programmkürzel - auch für RDS

Das wäre etwas fairer gegenüber dem traditionsreichen Stammhaus im Osten
GEWESEN - aber nun ist auch hier der Zug der Zeit abgefahren. Sehr schade.

_________________

Zuhause: (4x) Philips AE9011 wegen bestem Klang und Empfang
Luxus: Onkyo T-4030 - nur wenig Gegenwert zum stolzen Preis
Unterwegs: Dual DAB4 an ABB-Magnetantenne - oder auch LogPer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2016, 11:58 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 21:52
Beiträge: 721
Wohnort: Nähe Bad Neustadt an der Saale
Habe bei Infosat gelesen das diese Umstellung einmalig ca. eine Million Euro kostet. Dieses Geld wäre als Investition in die einzelnen Programme besser angelegt.
https://www.infosat.de/radio/eine-frage ... SERSERVICE

_________________
Daheim: Sangean WFR-29C, Albrecht DR333, Onkyo CR245DAB, USB-Stick Realtek 2832U
auf Arbeit: Dual BR-Radio
im Auto: Ford Audiosystem mit DAB+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2016, 15:53 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1396
Da ist ja die Neugruendung eines neuen Programms billiger.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2016, 17:33 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 11:48
Beiträge: 1299
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Vorallem wusste man was man unter Wissen zu hören bekommt. Bei NOVA, keine Ahnung

Das Geld muss wohl weg, sonst kann man nicht mehr herumheilen und mehr Geld durch die GEZ haben wollen, wenn was übrig wäre

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2016, 21:07 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5131
Wohnort: Sachsen-Anhalt
In Sachsen-Anhalt und wohl auch in Teilen Bayerns gab es mal ein Nova Radio.

Was bekommst Du denn bei DWissen zu hören? Da denkt man sicher an Wortbeiträge. Denkt man aber total falsch. Ich habe mich schon lange gefragt wann der Name dem Programm angepaßt wird.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 23. Jan 2017, 19:10 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 21:52
Beiträge: 721
Wohnort: Nähe Bad Neustadt an der Saale
Die Umbenennung der Programme des Deutschlandradios soll zum 1. Mai 2017 vollzogen werden.
Zitat:
Vom 1. Mai laufen die Programme von Deutschlandradio unter der starken gemeinsamen Marke „Deutschlandfunk“: Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova.

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/m ... 90266.html
(steht am Ende des Artikels)

_________________
Daheim: Sangean WFR-29C, Albrecht DR333, Onkyo CR245DAB, USB-Stick Realtek 2832U
auf Arbeit: Dual BR-Radio
im Auto: Ford Audiosystem mit DAB+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 1. Mai 2017, 00:02 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5319
Punkt Mitternacht wurden die Kennungen auf Dlf Nova und Dlf Kultur geändert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 1. Mai 2017, 00:49 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 21:52
Beiträge: 721
Wohnort: Nähe Bad Neustadt an der Saale
Die Kennung des Deutschlandfunks in Dlf geändert.

_________________
Daheim: Sangean WFR-29C, Albrecht DR333, Onkyo CR245DAB, USB-Stick Realtek 2832U
auf Arbeit: Dual BR-Radio
im Auto: Ford Audiosystem mit DAB+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de