Digitalradio-in-Deutschland
http://forum.digitalradio-in-deutschland.de/./

Unter Dach Antenne - Empfehlungfen
http://forum.digitalradio-in-deutschland.de/./viewtopic.php?f=29&t=1494
Seite 8 von 8

Autor:  Wolle [ Di 24. Apr 2018, 12:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unter Dach Antenne - Empfehlungfen

Äußere Einflüsse würde ich da eher ausschließen. Der Eingang vom Symmetrierglied ist ja symmetrisch, und da sollte es egal sein, welcher Anschluss auf welcher Seite angeschlossen ist. Ich würde da jetzt mal auf Kontaktschwierigkeiten der Abschirmung vom Koaxkabel zwischen Symmetrierglied und Verstärker tippen. Du könntest das ja mal noch überprüfen, wenn Du Lust hast. Auf der anderen Seite, wenn alles problemlos funktioniert, keinen Kopf machen und beobachten.
Gruß Wolle

Autor:  pomnitz26 [ Di 24. Apr 2018, 15:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unter Dach Antenne - Empfehlungfen

Das mit dem Drehen des Symmetrieglied macht sich auch nicht auf allen Stationen bemerkbar. Wie gesagt, das komplette Teil, also Antenne inkl. Elektronik getauscht. Gestern gab es Probleme bei schwächsten DVB-T alt und DAB Signalen. Das Signal brach immer mal kurz weg. Bei normalen Signalen oder DVB-T2 war nichts. Ein Blick auf die Karte zeigte das es wohl Blitze waren. Heute keine Blitze, keine Zukungen.
Blitzortung

Autor:  Wolle [ Di 24. Apr 2018, 21:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unter Dach Antenne - Empfehlungfen

Ja Gewitter war gestern gegen Abend hier auch, dann ist eh alles zu spät. Hier mal ein Schnappschuss von 2015.
Gruß Wolle

Dateianhänge:
Gewitter.PNG
Gewitter.PNG [ 44.71 KiB | 124-mal betrachtet ]

Seite 8 von 8 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/