Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 15. Aug 2018, 02:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 3. Apr 2018, 13:09 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 2624
Wohnort: Vorpommern
GPRS reicht doch auch aus :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Apr 2018, 13:42 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1473
National Roaming waere die einzige wirklich finanzierbare Loesung. Dann muesste immer nur einer der 3 Anbieter empfgangbar sein. Das aber gleich 3 Anbieter im Nirgendwo Funkmasten aufstellen ist unwahrscheinlich, es sei denn der Steuerzahler bezahlt das.
Das Geld wird zum groessten Teil in den viel zu schnellen Aufbauten immer neuer Netze verbraten. 3G war noch nicht ausgebaut, da musste schon wieder Geld fuer 4G in die Hand genommen werden und nun wiederholt sich das ganze mit 5G. Das Geld fehlt dann an anderer Stelle, im duenn besiedelten Nirgendwo.
Eine Alternative waere auch, wenn sich Dorfgemeinschaften zusammentun und ihre eigenen Funkmasten finanzieren. Immerhin sparen die Bewohner dort schon ganz erheblich an den Grundstueckskosten, was im Vergleich zu Ballungsgebieten oftmals weit ueber 300000 Euro je Haushalt sind. Man kann nicht alles immer zum guenstigsten Preis bekommen wollen, wenn andere es dann bezahlen sollen.
Oder aber der Minister verstaatlicht die Telekommunikation wieder. Dann braucht es nicht 3 sondern nur noch 1 Mobilfunknetz und alle profitieren von den grossen Einsparungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Apr 2018, 14:16 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5248
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Das Thema ist für mich unter realistischen Gesichtspunkten verschwendete Zeit. Selbst wenn hier ein Mast kommen sollte, wo soll der denn mit vernünftigen Internet angebunden werden? Meine gewohnte LTE Leitung um die 16 MBit/s ist über die Feiertage fast vollkommen zusammengebrochen. Da geht man mal raus und genießt das schöne Wetter und nimmt das Radio mit. Die Nutzung war in EDGE Speed, ein Speedtest brachte keine Ergebnisse, 2G war ebenso schnell wie 4G. Über Festnetz war die Situation identisch bescheiden, wie immer über Ostern. Auf den umliegenden Bergen waren dann immerhin 12MBit/s möglich, jedoch würde ein Mast über Richtfunk daran angebunden werden ist auch bald Ende.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Apr 2018, 14:36 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5411
Richtfunk kann mittlerweile mehrere Gigabit übertragen,daran sollte es nicht scheitern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Apr 2018, 18:41 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1500
Wohnort: Esslingen am Neckar
Das Zitat des Tages kam von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer....

"Über diese App können die Bürger ein Signal geben, wenn sie in ein Funkloch geraten."

Echt? wenn ich kein Signal hab? und am besten ich geb das Signal noch am Steuer :lol: ICH MAG POLITIKER!

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Apr 2018, 19:02 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 29. Jan 2018, 20:03
Beiträge: 110
Wohnort: Rhein-Main
Der Ausspruch von Scheuer ist beSCHEUERt! Mal sehen, welcher Comedian das in seinem Programm verwenden wird.

_________________
HiFi-Fan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de