Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: So 19. Aug 2018, 19:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 15. Sep 2013, 22:02 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 1. Apr 2013, 19:53
Beiträge: 466
Wohnort: 20 km südlich von SUHL
Ich bin gerade auf der Suche nach einem Neuwagen. Man kann ja schön die Modelle via Internet konfigurieren. Aber spätestens wenn man bei der Radioauswahl ist, hört der Spaß auf. Bei sämtlichen japanischen, koreanischen, französischen... Herstellern lässt sich kein DAB hinzubuchen im Klein oder Kompaktwagenbereich. Nur bei Premiummodellen in Verbindung mit teuren Navisystemen oder teuren Ausstattungsvarianten. Warum kann man im Citroen Grande Picasso für fast 30000€ DAB wählen und beim Berlingo für 20000€ nicht? Bei VW kann man in allen Modellen DAB für um die 200€ dazu wählen (plus Radio RCD310 extra). Bei Skoda nur in den Top-Modellen, aber z.B. nicht im einfachen Fabia. Opel das selbe und Ford auch nicht besser.
Es muss endlich mal eine Regelung her, das alle in DL verkauften Neufahrzeuge DAB+ Tuner haben müssen. Oder wenigstens die Antennenvorbereitung (zweites Kabel und extra Antenne z.B. in der Scheibe wie bei VW integriert). Wobei die Nachrüstung nach Jahren dann auch nicht einfach ist. Wollte in unseren 2009er Fabia statt des Werksradios ein RCD310 mit DAB+ von VW nachrüsten. Normal geht das weil die Radioform bei VW, Seat und Skoda gleich ist und auch der Anschlussstecker passt. Doch Fehlanzeige, im Fabia läuft die Elektronik über CAN-Bus 1.6 und bei VW 2.0 . Schon ging das Radio nicht über die Zündung an, weil das CAN-Bus System nicht zusammenpasst. Ein Modelljahr später vom Fabia und es wäre gegangen.

Sollte also jemand der das liest Beziehung nach ganz oben haben, diese Beschwerde mal weiter reichen. :(

_________________
alle Infos zu meiner Anlage--> http://forum.digitalradio-in-deutschlan ... 735#p22735 Aktualisiert: 29.03.2017


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2013, 06:30 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1504
Wohnort: Esslingen am Neckar
Moin Südthüringer,
deine Beobachtungen sind vollkommen korrekt. Die Autohersteller wollen Zusagen von der Politik, dass diese auf biegen und brechen DAB+ einführen werden, egal wie es um den Erfolg steht. Da die Politik keine Zusagen macht, spring kein Autohersteller auf den Zug auf.

Einzig und allein VW war sehr schnell mit an Board so weit ich das weiß.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2013, 09:53 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5264
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Das sind die kleinen Unterschiede warum VW doch etwas teurer ist. Ich habe den Eindruck Skoda bedient sich an ausgereiften VW Teilen.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2015, 20:18 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5430
Bild

Zitat:
Digitalradio macht vor allem auch im Auto Spaß. Wir haben für Dich daher mal nachgefragt wie die Situation bei den Automobilherstellern aussieht und was DAB+ in Deutschland so aktuell als Extra kostet. Hast Du schon eigene Erfahrungen mit DAB+ im Auto gemacht?
PS: Hier gibts die Übersicht auch als PDF: http://www.bayerndigitalradio.de/filead ... D_1507.pdf
#auto #digitalradio #radio #sonderausstattung #deutschland #dabplus #audi #bmw #ford #jaguar #landrover #mercedesbenz #mini #opel #seat #skoda #vw




https://www.facebook.com/bayerndigitalr ... =1&theater


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 2. Okt 2015, 15:47 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Do 6. Mär 2014, 08:57
Beiträge: 67
Wohnort: Bern/Schweiz
Autohersteller schlafen nicht.

Ford die TUN was:

Schweiz: Ford stattet Personenwagen serienmässig mit DAB-Radios aus

https://www.infosat.de/radio/schweiz-fo ... radios-aus

_________________
WEB-Seite: >>>>> alles über DAB+-Autoradio http://fordscorpiocoswort.wix.com/dab-autoradio-fachm
Auto: Div. DAB+-Autoradio
Zu Hause: Diverse
DAB+-Aufnahme Roberts Record R


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 2. Okt 2015, 16:23 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 11:48
Beiträge: 1325
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
So ist es, aber nur in der Schweiz. Mal Ende 2016 wieder darüber reden, wenn der Bundesmuxx überall großteilig empfangbar sein wird

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 2. Okt 2015, 16:27 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5430
Ich werde Ende diesen Jahres/Anfang 2016 mal berichten was die Werkslösung von Ford so kann. Bestellt ist das Sony Premium Audiosystem mit DAB+,UKW Doppeltuner und 9.1 Lautsprechersystem.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 2. Okt 2015, 16:29 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 11:48
Beiträge: 1325
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Du hast einen Vogel :mrgreen:
9.1 Lautsprechersystem in einem Auto

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 2. Okt 2015, 16:31 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5430
Beim Mondeo gehen sogar 12 Lautsprecher... :mrgreen: Was muss das muss. :P :P


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 2. Okt 2015, 16:33 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 11:48
Beiträge: 1325
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Ford halt. Lauter Mono Boxen verbaut :mrgreen:

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de