Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 24. Jan 2018, 06:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 14:22 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 5034
Zitat:
mit Bluetooth, Freisprecheinrichtung
Albrecht DR 58 DAB+ Autoradio Adapter im Rückspiegel _4032661272584_ALBRECHT_#1
Albrecht DR 58 DAB+ Autoradio Adapter im Rückspiegel _4032661272584_ALBRECHT_#2 Albrecht DR 58 DAB+ Autoradio Adapter im Rückspiegel _4032661272584_ALBRECHT_#3 Albrecht DR 58 DAB+ Autoradio Adapter im Rückspiegel _4032661272584_ALBRECHT_#4
159,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Stück
Auf Lager

Lieferzeit (DE): 2-3 Werktage

Artikelnr.: 27258
EAN: 4032661272584
Beschreibung
Bewertung
Downloads
Testberichte
Albrecht DR 58 DAB+ Autoradio Adapter im Rückspiegel

Albrecht DR 58 - Der Albrecht DR 58 von Albrecht Audio ist ein Digitalradio Adapter für den Rückspiegel im Auto mit Bluetooth Freisprechanlage.


► Adapter zum Empfang von Digitalradio (DAB+) im Auto zum Nachrüsten
► Sehr einfache Montage an fast jedem beliebigen Rückspiegel

► Drahtlose Übertragung per FM Transmitter zum bestehenden Autoradio

► Bluetooth Freisprechfunktion und Musik Streaming vom Mobiltelefon

► Patentierte Aktivantenne: Magnetischer Erdung für besten Empfang


► Automatische Alternativfrequenzsuche (Service Follow)

► Bester Empfang auch bei hohen Geschwindigkeiten



Eigenschaften

► DAB/DAB+ (mit DLS) Autoradio Adapter
► FM Transmitter für kabellose Übertragung zum Autoradio

► Bluetooth Freisprechfunktion und Musik Streaming vom Mobiltelefon

► Interner Lautsprecher und Mikrofon

► Aktive DAB+ Folienantenne für bestmöglichen Empfang

► Empfangsstabilisator für hohe Geschwindigkeiten

► 2,4“ TFT Farbdisplay

► Display automatisch und manuell abschaltbar

► Service Following: Alternativfrequenzsuche

► Verkehrsdurchsagenerkennung

► 4 Stationstasten auf der Vorderseite

► 30 Favoritenspeicher

► Aux-In oder Line-Out zum Anschluss von externen Audiogeräten bzw.

► Kabelverbindung zum Autoradio

► USB Lademöglichkeit für externe Geräte (z.B. Mobiltelefon)

► Maße: 318 x 82 x 13 mm

► Gewicht: 230 g


Lieferumfang: DR 58 DAB+ Rückspiegel, aktive DAB+ Antenne, kombiniertes USB Lade- und 3.5mm Audiokabel (3m Länge), Doppel-USB KFZ Adapter 12/24V, Einbauwerkzeug


Quelle:
https://www.alan-electronics.de/artikel ... A98396A791


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 16:41 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 10:48
Beiträge: 1222
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Kann mir nicht vorstellen, dass das praktisch ist mit diesem Minidisplay. Wie wird eigentlich der Rückspiegel mit Strom versorgt. Ganze Autodach entfernen um KAbel zu verlegen?

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 22:34 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 2164
Wohnort: Vorpommern
Blue7 hat geschrieben:
Wie wird eigentlich der Rückspiegel mit Strom versorgt.

Ganz einfach ein Hamster mit Laufrad wird benötigt :lol: Oder Du musst in die Pendalen treten um Strom zu erzeugen :mrgreen: Spaß denke da wird wohl irgendwie ein Kabel hinter sein um mit dem Bordnetz angeschlossen zu werden.

_________________
Empfänger Dab+: Conceptronik Stick mit Linux Software für den Pc. Mobil auch ein Dab+ Radio von Creasono. Grundig Dab+51 DVB-T 2 HD Strong SRT 8540. Sat Technisat Camping Siegel und Edision Argus VIP.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 14. Jan 2018, 11:33 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 10:48
Beiträge: 1222
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Das mir schon klar, mir gehts um die Verkabelung Halbe Autoverkleidung wegbauen und aufpassen, dabei nicht noch den Airbag an der Seite auslösen.

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 14. Jan 2018, 12:04 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 2164
Wohnort: Vorpommern
Das wird aber sehr Teuer sollte der Airbag ungewollt ausgelöst werden. Das ist schon sehr intessant diese Frage. Die einfachste Lösung würde doch über den Zigaretten Anzünder laufen. Dann das Versorgungs Kabel an der A Säule zu verstauen und an der Sonnenblende rechts oder links wieder raus gehen. Würde mir diese Aufgabe nicht unbedingt wittmen wollen. Grade bei Audi,VW sind ja meistens die Werkslösungen auch gleichzeitig Bordcomputer für Klima und co. Solche Arbeiten mit der Verkleinung abbauen bzw Armaturenbrett sind schnell mal 300 Euro und mehr wenns es blöd läuft. Da sind diese Adapters genau das richtige. Oder man ist etwas begabt und bau sich ein 1Din Radio mit Verkleidung in das Handschuh Fach. Oder holt sich von Pearl dieses Car Aufrüstungskit sieht aus wie eine kleine Endstufe. Oder wird die Versorgung mittels Induktion bewerkstelligt? Sollte man vielleicht mal bei Albrecht anfragen.

_________________
Empfänger Dab+: Conceptronik Stick mit Linux Software für den Pc. Mobil auch ein Dab+ Radio von Creasono. Grundig Dab+51 DVB-T 2 HD Strong SRT 8540. Sat Technisat Camping Siegel und Edision Argus VIP.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 14. Jan 2018, 12:09 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 10:48
Beiträge: 1222
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Also bei mir ist in der A-Säule der Airbag, das weiß ich weil ich da für mein DR56 schon das Anntennenkabel da verlegt habe. :D
Scheiß Job, aber laut Anleitung von Albrecht muss das Dach auch weg.
Viel zu viel Arbeit für später so ein Minidisplay im Spiel.
Zudem Zigarettenanzünder. Bei meinem DR56 war einer dabei der mehr ins Radio störte als wenn ich das Albrecht direkt via USB-Anschluss verbinden lassen habe.
Bild

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 14. Jan 2018, 12:56 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 2164
Wohnort: Vorpommern
Jo diese Anleitung ist sehr gut also nur für ein Cabriolet :D Ich kenne diese Verrenkungen bei solchen Arbeiten. Ist man etwas fülliger schon sehr beklemmende Situation beim einbauen :mrgreen:

_________________
Empfänger Dab+: Conceptronik Stick mit Linux Software für den Pc. Mobil auch ein Dab+ Radio von Creasono. Grundig Dab+51 DVB-T 2 HD Strong SRT 8540. Sat Technisat Camping Siegel und Edision Argus VIP.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 14. Jan 2018, 12:57 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 4744
Wohnort: Sachsen-Anhalt
12Volt liegen zumindest bei modernen Fahrzeugen sicher irgendwo oben als Spannung an. Wie sieht es dann mit dem Regensensor oder der Erkennung für Abblendlicht / Fernlicht und was es noch so gibt aus?

Ob ich nun ein Kabel von oben nach unten oder von unten nach oben wegen der Antenne oder Aux verlege wäre ehr egal. Am liebsten bediene ich aber ein eigenes Radio, notfalls noch einen Adapter. Die Albrecht DR 56 oder 57 Nutzer sind jedenfalls weg von UKW, die nutzen nur noch das Ding.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 14. Jan 2018, 12:58 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 10:48
Beiträge: 1222
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Bist du da so sicher pomnitz. Ich höre gerne noch auf UKW im Auto Radio, weil ich via DAB+ die regionalen Sender ja nicht hereinbekomme, da BW Mux nicht ausgebaut wird

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 14. Jan 2018, 13:18 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 4744
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Bei uns ist die Situation anders, pro DAB.
Wenn Du für DAB den gleichen Antennenaufwand wie für UKW betreiben würdest sieht die Welt ganz anders aus. Der 26cm GTI Flex 1 Stab auf dem Dach würde auch dir fast überall den 11B bringen.
Bei uns sind Sunshine Live, Sputinik, 1A D Hits ... viel besser über DAB+.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de