Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 18. Jun 2018, 09:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 781 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 70, 71, 72, 73, 74, 75, 76 ... 79  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 11:29 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1390
Schoene Winterhochdruckwetterlage. Polen 11A beispielsweise hier 12 Balken. Auch ueber die Ostsee sieht es noch ganz gut aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Mo 19. Feb 2018, 02:22 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 2546
Wohnort: Vorpommern
Ich habe eine schöne DX Konfiguration gefunden SAW 1 Lux gefolgt vom Pausat 1,2 DB Verstärker oder im tausch gefolgt vom UKW Verstärker. So habe ich auf 107,9 eben Jedenka empfangen. Auch im Band 3 ist Berlin zu Gast. Also hat sich mein Fehlkauf als Glücksgriff raus gestellt. Ich denke mal diese Konfiguration bekomme ich noch besser hin. Problem mit der Spannung muss ich mal sehen wie ich das mache. Ansonsten bekomme ich jetzt auch den 11A und 10B stabil nur mit dem Dipol.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Do 15. Mär 2018, 09:31 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5109
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Der geliebte 10B Oberfranken wurde zum Berliner. Das liegt aber am Wetter, demnächst nach Aufschaltung der restlichen Brandenburger Sender könnte es Dauerzustand sein.


Dateianhänge:
rbb-BRB-BLN-K10B.PNG
rbb-BRB-BLN-K10B.PNG [ 56.17 KiB | 391-mal betrachtet ]

_________________
eigene Geräte
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Do 15. Mär 2018, 13:12 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Mo 29. Sep 2014, 13:00
Beiträge: 1733
Wohnort: Gera
Ich habe bis jetzt noch keine Auswirkungen feststellen können. Möglich wäre es ja, da vom Scholzplatz offensichtlich vertikal gesendet wird. Warten wir mal auf die nächste Tropo.
Gruß Wolle

_________________
DAB+ Yamaha T-D500
Dual DAB 2A
Dual DAB 5.1
UKW RFT ST3930


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Do 15. Mär 2018, 13:23 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5109
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Was kommt in Gera denn auf UKW aus Brandenburg an? Ich denke dort wird es niemals Auswirkungen geben. Die stärksten 106,2 Antenne Brandenburg und die 91,9 Fritz sollten dauerhaft in guten Stereo kommen. Alles wo weniger ist sollte vollkommen ungefährlich sein.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Do 15. Mär 2018, 13:54 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Mo 29. Sep 2014, 13:00
Beiträge: 1733
Wohnort: Gera
Es ist schon länger her, wo ich mal Empfangsversuche auf UKW gemacht habe. Damals konnte ich bei guten Bedingungen 96,3 Funkhaus Europa und 99,7 Antenne Brandenburg loggen.
Gruß Wolle

_________________
DAB+ Yamaha T-D500
Dual DAB 2A
Dual DAB 5.1
UKW RFT ST3930


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 01:05 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1390
Sehr guter Empfang ueber die Ostsee. DK 11C 12C 9B und Schweden 12B haben alle Vollausschlag.

TV geht auch alles aus beiden Laendern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 09:55 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 2546
Wohnort: Vorpommern
Hier war Berlin zu Gast auf UKW und Dab+.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Fr 23. Mär 2018, 11:40 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1390
10B aus Frankfurt Oder und Berlin gehen bei mir zusammen mit 10 Balken relativ stabil.
Das Frankfurt so oft so stark kommt ist hier nicht so gut fuer das SFN mit Casekow oder auch Calau ab naechster Woche. Oftmals ist Tropo nicht gleichermassen auf alle Entfernungen ausgepraegt. So auch jetzt, Neubrandenburg z.B. der nur 1/3 so weit entfernt ist, hat 3 Balken weniger als bei Normalempfang.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Fr 23. Mär 2018, 14:52 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1390
Berlin hat jetzt Vollauschlag. Frankfurt ist auch noch dabei und auch die beiden nur horizontalen Muxe aus Berlin kommen nun an der vertikalen Antenne. Schoene stabile Tropo heute. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 781 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 70, 71, 72, 73, 74, 75, 76 ... 79  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de