Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Di 17. Jul 2018, 06:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ausbau der ARD Anstalten
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2018, 02:25 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 12. Mär 2018, 22:57
Beiträge: 69
Hier sind die Ausschreibungen zu finden:

https://ausschreibungen-deutschland.de/ ... 2018_Koeln


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau der ARD Anstalten
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2018, 02:33 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 12. Mär 2018, 22:57
Beiträge: 69
Ich übernehme mal den Saarländischer Rundfunk:

Lieferung und Inbetriebnahme von 3 flüssigkeits- oder luftgekühlten Betriebssendern mit Reservetechnik an 3 Standorten im Saarland

Der SR plant als neue Standorte Felsberg (ex Kerlingen) 2018 und Spiesen 2019. Bereits Ende 2017 ging ein neuer Sender am Standort Bliestal (1,3kW/5kW) in Betrieb. Tholey und Leistungserhöhungen an den Standorten Halberg und Göttelborn standen 2016 auf dem Plan.
Alte Sender sind noch an Standorten Mettlach und Moseltal aktiv.

Man kann natürlich spekulieren. Ein neuer Sender ist defintiv am Standort Felsberg geplant. Nun hat man aber 2 alte und 1 neuen Standort, aber nur 2 neue Sender.
1.) Der Sender Spiesen geht nicht für DAB in Betrieb, da er nicht zwingend gebraucht wird, sie aktuelle Empfangsprognose.
2.) Spiesen und Mettlach bekommen die beiden neuen Sender (1,3 kW/5kW) und der alte Sender in Mettlach mit ERP=2kW wandert an den Standort Moseltal, der ja auch mit 2kW koordiniert ist.
3.) Es gibt noch andere Lücken im Saarland, z.b. im Raum Freisen, Türkismühle, Unteres Bliestal. Hierzu könnte man eventuell den alten Sender vom Standort Bliestal nutzen, wenn noch verfügbar.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau der ARD Anstalten
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2018, 02:44 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 12. Mär 2018, 22:57
Beiträge: 69
Hessischer Rundfunk und Mitteldeutscher Rundfunk

Lieferung und Installation von 5 flüssigkeits- oder luftgekühlten Betriebssendern mit Reservetechnik an 5 Standorten in Hessen, sowie die betriebsfertige Lieferung eines luftgekühlten Mess- und Prüfsenders.

Interessant ist hier, dass der MDR und HR zusammengefasst werden. Allerdings alle 5 Sender in Hessen sein sollen.

Der HR Plant sender in Würzburg, Gelnhausen und Gießen. Zwingend notwendig wäre noch ein Standort im Raum Korbach. Dann bliebe noch 1 Sender übrig und der MDR wäre nicht berücksichtigt.
Einzige logischer Variante wäre hier der MDR vom Hohen Meissner, auf der anderen Seite ist das Gebiet dort schon aktuell durch den Sender Dingelstädt nicht schlecht versorgt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau der ARD Anstalten
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2018, 11:39 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Do 25. Jan 2018, 22:45
Beiträge: 38
Marc!? hat geschrieben:
Der HR Plant sender in Würzburg, Gelnhausen und Gießen.


Gibt es auch ein Würzburg in Hessen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau der ARD Anstalten
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2018, 13:04 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1441
Der hier ist gemeint. Sender Wuerzberg in Hessen:
https://www.google.de/imgres?imgurl=htt ... _B0IggEwCg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de