Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 23. Jul 2018, 03:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neubau Sendemast Steinkimmen
BeitragVerfasst: Mo 6. Mär 2017, 19:54 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 302
Wohnort: Bremerhaven
Da ich ja in Lehe wohne und nicht die günstigste Lage habe, mache ich mir wenig Hoffnung, dass ein Empfang bei mir zustande kommt. Selbst Schiffdorf kommt bei mir mit einigen Abstrichen hier bei mir an!

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW Golf VII mit Axion DAB-Nachrüst-Set DAB210VW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neubau Sendemast Steinkimmen
BeitragVerfasst: Mo 6. Mär 2017, 19:58 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 2597
Wohnort: Vorpommern
Walki hat geschrieben:
Da ich ja in Lehe wohne und nicht die günstigste Lage habe, mache ich mir wenig Hoffnung, dass ein Empfang bei mir zustande kommt. Selbst Schiffdorf kommt bei mir mit einigen Abstrichen hier bei mir an!

Setz dir eine Aussen Antenne vor deinen Fenster dann klappt es schon.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neubau Sendemast Steinkimmen
BeitragVerfasst: Mo 6. Mär 2017, 20:01 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 302
Wohnort: Bremerhaven
Das kann ja dann nur eine Klemmlösung werden, denn anbauen und bohren darf ich nichts, sonst gibt es Ärger mit der Wohnungsgenossenschaft.

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW Golf VII mit Axion DAB-Nachrüst-Set DAB210VW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neubau Sendemast Steinkimmen
BeitragVerfasst: Mo 6. Mär 2017, 20:03 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 2597
Wohnort: Vorpommern
Walki hat geschrieben:
Das kann ja dann nur eine Klemmlösung werden, denn anbauen und bohren darf ich nichts, sonst gibt es Ärger mit der Wohnungsgenossenschaft.

Das reicht doch eventuell reicht ja eine Magnetfuß Antenne innerhalb der Wohnung,!?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neubau Sendemast Steinkimmen
BeitragVerfasst: Mo 6. Mär 2017, 20:05 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 302
Wohnort: Bremerhaven
Muss ich dann mal ausprobieren, wenn es dann soweit ist!

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW Golf VII mit Axion DAB-Nachrüst-Set DAB210VW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neubau Sendemast Steinkimmen
BeitragVerfasst: Di 4. Apr 2017, 16:46 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5378
Offenbar wird es nun langsam Ernst. Die nächsten 2 Nächte finden von 0 bis 5 Uhr Einmessarbeiten am neuen Turm statt und der 12A ist in der Zeit abgeschaltet. UKW und DVB-T 1/2 sind auch betroffen.

http://www.ndr.de/der_ndr/technik/Empfa ... en107.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neubau Sendemast Steinkimmen
BeitragVerfasst: Fr 7. Apr 2017, 16:35 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 302
Wohnort: Bremerhaven
Das hatte bestimmt mit dem Wechsel der Sendeanlage vom altem auf den neuen Sendemast zu tun. Bin mal gespannt, ab wann die Sendeleistung für DAB+ hochgeschraubt wird. Gestern morgen (07:00 Uhr) hatte ich wohl eine sehr günstige Wetterlage und konnte den Sender Steinkimmen (12A) auf zwei Geräten einlesen - auf meinem Technisat mit 0 - 2 Balken (kein stabiler Empfang) und auf meinem Küchenradio (dort allerdings nicht wiedergabefähig).

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW Golf VII mit Axion DAB-Nachrüst-Set DAB210VW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neubau Sendemast Steinkimmen
BeitragVerfasst: Fr 28. Apr 2017, 12:09 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 21:52
Beiträge: 732
Wohnort: Nähe Bad Neustadt an der Saale
In der zweiten Maiwoche beginnt in Steinkimmen der Abbau des alten NDR-Sendemastes.
https://www.nwzonline.de/ganderkesee/da ... 47351.html
http://www.noz.de/lokales-dk/ganderkese ... abgetragen

_________________
Daheim: Sangean WFR-29C, Albrecht DR333, Onkyo CR245DAB, USB-Stick Realtek 2832U
auf Arbeit: Dual BR-Radio
im Auto: Ford Audiosystem mit DAB+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neubau Sendemast Steinkimmen
BeitragVerfasst: Fr 19. Mai 2017, 06:39 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 302
Wohnort: Bremerhaven
Auf fmscan.org wird der Sender Steinkimmen (12A) mit 4 kW geführt. Kann jemand was dazu sagen, weil überall der Sender sonst mit 1 kW geführt wird?

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW Golf VII mit Axion DAB-Nachrüst-Set DAB210VW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neubau Sendemast Steinkimmen
BeitragVerfasst: Fr 19. Mai 2017, 09:02 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1451
Ueber den neuen Mast wird nun mit 4kW gesendet. Steht auch so in den Prognosekarten des NDR.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de