Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 18. Jun 2018, 09:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mobil unterwegs(Auto)
BeitragVerfasst: Fr 23. Dez 2016, 20:34 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5310
Da hast du deinen Fehler schon,eine Scheibenantenne ist und bleibt ein mittelmäßiger Kompromiss. In gut ausgebauten Gebieten mag diese gut funktionieren. Woanders gerät diese schnell an ihre Grenzen. Eine Dachantenne bringt in der Regel auch noch in den Randgebieten problemlosen Empfang,wo laut der Empfangsprognose schon nichts mehr gehen soll. Probier doch erstmal die günstige Lösung mit einer Magnetfussantenne,du wirst den Unterschied zur Scheibenantenne schnell bemerken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mobil unterwegs(Auto)
BeitragVerfasst: Fr 23. Dez 2016, 21:36 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5109
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Hallenser hat geschrieben:
Da hast du deinen Fehler schon,eine Scheibenantenne ist und bleibt ein mittelmäßiger Kompromiss. In gut ausgebauten Gebieten mag diese gut funktionieren. Woanders gerät diese schnell an ihre Grenzen. Eine Dachantenne bringt in der Regel auch noch in den Randgebieten problemlosen Empfang,wo laut der Empfangsprognose schon nichts mehr gehen soll. Probier doch erstmal die günstige Lösung mit einer Magnetfussantenne,du wirst den Unterschied zur Scheibenantenne schnell bemerken.

Dem stimme ich aus eigener Erfahrung voll zu.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mobil unterwegs(Auto)
BeitragVerfasst: Do 29. Dez 2016, 20:10 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 23. Dez 2016, 18:55
Beiträge: 15
Hallenser hat geschrieben:
Probier doch erstmal die günstige Lösung mit einer Magnetfussantenne,du wirst den Unterschied zur Scheibenantenne schnell bemerken.

Wie und wo führst Du das Antennenkabel denn dann ins innerer des Fahrzeugs und zum Anschluss am Radio? Durch die Scheibe? Durchs Türgummi? Und wie dann weiter? Durchs offene Handschuhfach?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mobil unterwegs(Auto)
BeitragVerfasst: Do 29. Dez 2016, 20:51 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 2546
Wohnort: Vorpommern
Am besten sauber von der Mitte Dach runter von der A,B oder C Säule ins Innere. Kommt drauf an was für ein PKW Du hast. Kann auch einen Splitter bzw Dab FM Weiche empfehlen. Dann die Originale Pkw Antenne nutzen. Meine Empfehlung geht aber nicht bei jedem Fahrzeug. Ford fällt komplett raus da die Antenne irgendwie nicht geignet ist. Ansonsten Magnet Antenne nehmen. Den Stecker was dein Autoradioadio für Dab nutzt musst Du selbst erfragen bzw aus dem Papieren zum Radio entnehmen. Einfacher geht es auch nicht @ Klaus. Achja Willkommen im Forum!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mobil unterwegs(Auto)
BeitragVerfasst: Mi 4. Jan 2017, 13:52 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 23. Dez 2016, 18:55
Beiträge: 15
So, habe mir jetzt noch einmal einen Termin in meiner Car-Audio-Bude besorgt. Die bauen mir die Tage eine aktive ABB Dachantenne ein und reißen die Innenscheibenklebeantenne wieder raus. Den 44cm Strahler von ABB habe ich mir auch schon bestellt. Ich hoffe, dass sich die zusätzlich zu investierenden €250 lohnen.

Bei schlechten Wetterbedingungen, wie trübes Wetter mit Nieselregen und Schauern habe ich sogar kurze Aussetzer beim Vorbeifahren an großen Objekten, zum Beispiel Lkw. Diese sind dann, genau wie die Funkstillen in den noch schwach versorgten Gebieten, endgültig Geschichte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mobil unterwegs(Auto)
BeitragVerfasst: Mo 13. Feb 2017, 12:53 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 23. Dez 2016, 18:55
Beiträge: 15
So, inzwischen kann ich mal ein Feedback geben: Die Empfangssituation hat sich gebessert, aber man merkt immer noch, in welchen Regionen oder Landstreifen es extreme Versorgungslücken gibt. Es ist jetzt also kein technisches Problem mehr am Auto.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de