Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 18. Jun 2018, 09:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1079 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 104, 105, 106, 107, 108
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 31. Aug 2017, 14:37 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1390
Es wird nur 55 auf 29 gewechselt. Das aber erst, wenn auch Garz auf dem K29 DVB-T2 sendet. Derzeit sendet er DVB-T und kann somit noch nicht in ein SFN mit Rostock. Abschliessend, wenn auch Helpterberg und Waren umgestellt wurden, gibt es MV weite SFNs bei DVB-T2.

Ich kann dann nacher mal testen, wie stark der 11B den 11C beeinflusst, also ob und wie stark sich die Signalfehlerrate bei gleichem Signalbalken aendert. Und Marlow duerfte vielleicht auch wieder Plus aus Polen aussenden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 31. Aug 2017, 16:28 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1390
Keine grosse Aenderung auf 11C, 4 Balken sind 50 Signalfehler, ab da ungefaehr spielt DR P4 und die MP2 blubbern noch leicht. Das ist schon mal gut so, brauch ich mir mit der Langyagi zumindest keine Gedanken um den 11B machen.
Fuer Koszalin fehlt Tropo, da ist heute nichts.

Auf UKW 94,3 weiterhin mit NDR1, haengt also gar nicht am Ball. 96,7 Bremen Next (absolut kein Programm fuer mich), 100,8 NDR1 NDS. 99,4 Marlow hat Leertraeger. 102,1 Ribnitz Leertraeger.

Edit: Marlow 99,4 hat man nun auch abgeschaltet. Kommt jetzt NDR Kultur durch.
Bad Doberan 103,7 sendet schwedisch und ab und zu auch polnisch. :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 31. Aug 2017, 18:01 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 290
Wohnort: Bremerhaven
Bremen Next ist auch nichts für mich! Aber Bremen Zwei ist ein interessantes Programm! :mrgreen:

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW Golf VII mit Axion DAB-Nachrüst-Set DAB210VW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 31. Aug 2017, 18:39 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5310
Also ich muss sagen,mir ist Bremen Next um Welten lieber als unsere 0815 Jugendradios die immer nur die gleiche Chartsgülle spielen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 31. Aug 2017, 22:21 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1390
Das schon, aber auch nur, wenn man auf HipHop RnB und so Zeugs steht. Die Jugendradios tue ich mir daher gar nicht an, nicht mal mehr Fritz. Gibt ja nun zum Glueck DAB+ mit Programmen, auf denen genau die Musik gespielt wird die ich mag. :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 31. Aug 2017, 23:09 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1390
Das mit Radio Plus aus Bad Doberan ist schon phaenomenal. 190km 1kW. 60km weiter als ich entfernt bin. Dennoch ging er an der Ballempfangsantenne stellenweise besser als bei mir. Nicht im Durchschnitt aber immer mal kurz richtig gut. Bei mir zwar stabiler aber kaum mal so richtig rauschfrei. Steht eben auf nem richtigen Berg, aus Flachlandsicht. Sollte mal nen Ballon mit Ringdipol aufsteigen lassen, mal sehen was da so kommt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Sep 2017, 10:25 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 2546
Wohnort: Vorpommern
Zitat:
Sollte mal nen Ballon mit Ringdipol aufsteigen lassen

Jetzt wird es lustig unser Nordlicht2 lässt sich beim DX ja was einfallen :lol: So ein Ringdipol hatte doch der User Tom38 gehabt ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Sep 2017, 12:53 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Sa 26. Nov 2016, 14:49
Beiträge: 36
Nordlicht2 hat geschrieben:
Auf UKW 94,3 weiterhin mit NDR1, haengt also gar nicht am Ball.

Die 94,3 hängt doch am rostocker Ball. Gestern, als der Sender Rostock abgeschaltet war, lief das schweriner Lokalprogramm. Heute läuft dort wieder das rostocker Lokalprogramm. Es scheint bei der 94,3 MHz wohl eine alternative Empfangsmöglichkeit zu geben, wenn Rostock ausfällt. *bravo*
Das gleiche Spiel könnte man auch bei der 103,7 MHz betreiben. Da könnte man N-Joy von der 103,4 MHz oder 99,5 MHz oder per Satellit zuführen bei Ausfall des rostocker Senders. Möglicherweise gibt es die Alternative sogar, aber weil man SR P1 Hörby und Radio Plus Stettin immer im wechsel empfangen hat, hat die Technik immer ein Signal erkannt und nicht zur alternativen Empfangsmöglichkeit geschaltet. :x


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 8. Mär 2018, 20:32 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: So 19. Apr 2015, 05:15
Beiträge: 85
Wohnort: Stralsund
Bild

Hier ein schmaler Blick in die Sendertechnik wärend der Bauphase: u.a. UKW-Sender, Signalzuführung (Mitte/rechts) und DAB-Weiche (vorne links).

_________________
Technisat DigitRadio 500 ; DAB Sender Garz, Marlow Bild , UKW Sender Garz, Næstved (DK), Hörby (S) ; DVB-S2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1079 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 104, 105, 106, 107, 108

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de