Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 22. Jan 2018, 17:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 3. Dez 2015, 11:26 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 09:00
Beiträge: 1288
Wohnort: Esslingen am Neckar
Die Privatsender auf 11C haben ihren Vertrag verlängert laut Satelli-Line. Eventuell wird ERF POP hinzukommen.
Desweiteren denkt man über neue Standorte wie den Hardberg nach.

Stell mich die Situation lustig vor an meinem Ost-Fenster 11C Hessen vs. 11C Muenchen.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 3. Dez 2015, 12:59 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 4740
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Wer ist eigentlich besser, die Hessen oder die Bayern?
Mir persönlich gefällt die Reichhaltigkeit an Musikstilen in Bayern. Da wird in den Lokalmuxxen einiges geboten.

You FM hat tatsächlich wenn auch nur den letzten der 15 Speicherplätze in meinem Autoradio erhalten. Schuld ist der Hardberg der weit nach BW und Bayern kommt.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 14. Dez 2015, 13:50 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 5030
Zitat:
ERF Pop und NKL-Programme für DAB+ zugelassen

Das bundesweite Hörfunkspartenprogramm „ERF Pop“ des Veranstalters ERF Medien e.V. kann sein Programm künftig über DAB+ verbreiten. Dies beschloss die Versammlung der LPR Hessen in ihrer heutigen Sitzung.

Drei nichtkommerzielle Lokalradios (NKL) können künftig ebenfalls ihre Programme über DAB+ verbreiten. Den Anträgen von RadaR (Darmstadt), Radio RheinWelle 92,5 (Wiesbaden) und radio x (Frankfurt am Main) auf die zusätzliche Verbreitung ihrer Programme über DAB+ wurde von der Versammlung stattgegeben. Da im regionalen DAB+-Muliplex Rhein-Main/Südhessen nur zwei Programmplätze zur Verfügung gestellt werden können, wird eine Aufteilung der Sendezeit notwendig sein.

Die DAB+-Verbreitung der Programme ist ab Januar 2016 möglich.


http://www.lpr-hessen.de/default.asp?m=3&s=3610


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 21. Dez 2015, 16:53 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 5030
ERF Pop startet am 1.02.2016 im 11c Hessen.

http://www.radiowoche.de/radio-erf-pop- ... uedhessen/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2016, 12:05 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 10:48
Beiträge: 1222
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Gerade im Digitalfernsehen.de Artikel entdeckt

Zitat:
Live senden kann ERF Pop immer montags bis freitags von 6 bis 18 Uhr, muss sich seine Sendezeit jedoch mit einem weiteren Anbieter teilen.

Quelle: http://www.digitalfernsehen.de/Neuer-DA ... 641.0.html

Heißt das, dass der Radiosender nur Mo-Fr über DAB+ empfangbar ist?

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2016, 12:21 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 1071
Ich dachte bisher auch ERF POP bekommt einen eigenen Platz, dem scheint nicht so zu sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2016, 15:18 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 1071
In der eigentlichen PM von ERF steht nichts von einer Sendezeitaufteilung. Da steht nur, dass das Programm Mo-Fr 6-18 Uhr Live ist und Hoerer in dieser Zeit ihre Musikwuensche einpflegen koennen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2016, 15:23 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 10:48
Beiträge: 1222
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Laut dem Digitalfernsehen.de Forum wird nur zwischen 6 und 18 Uhr moderiert. Rest soll weiter das Programm aber senden.

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 29. Jan 2016, 15:18 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 20:52
Beiträge: 676
Wohnort: Nähe Bad Neustadt an der Saale
Wie bereits bekannt startet am 1. Februar mit ERF Pop ein weiteres Programm im DAB+ Mux der Hessen Digital Radio.
Später folgt ein weiterer Kanal, den sich die nicht-kommerziellen Lokalradios (NKL) der Rhein-Main Region – radio X Frankfurt/Main, das Darmstädter RadaR und die Rheinwelle aus Wiesbaden – teilen.
Laut Radiowoche ist es noch offen, wie die NKLs die Sendezeit untereinander aufteilen und dies liegt bei den NKLs – denkbar sei auch ein viertel- oder halbjährlicher Wechsel der Programme, anstelle einer Aufteilung von einzelnen Sendestunden über den Tag.

In den nächsten Monaten wird durch technische Maßnahmen – die Veränderung des aktuell genutzten Fehlerschutzlevels – im Mux Platz für weitere Programme geschaffen.
Damit der dadurch auftretende Reichweitenverlust ausgeglichen wird, soll parallel die Sendeleistung der bisherigen drei Sendeanlagen Großer Feldberg (von 3,2 auf 5 kW), Frankfurt/Main-Europaturm (von 2 auf 5 kW) und Mainz-Kastel (von 2,5 auf 10 kW) erhöht werden
Voraussichtlich im Mai bekommen die nicht-kommerziellen Programme dann einen zweiten DAB+ Sendeplatz.

Außerdem haben aktuell drei weitere kommerzielle Veranstalter Interesse an einer DAB+ Verbreitung in Hessen, so dass - frühestens im Sommer - mit weiteren Aufschaltungen zu rechnen ist. Anschließend könnte das Sendegebiet des Muxxes durch weitere Sendeanlagen ausgebaut werden. Auf der Wunschliste steht wohl zunächst der Standort Hardberg im Odenwald, über den neben Südhessen mit der Rhein-Neckar-Region (Mannheim/Ludwigshafen/Heidelberg) ein weiterer Ballungsraum erreicht würde.

http://www.radiowoche.de/mehr-programme ... in-hessen/
http://www.satnews.de/mlesen.php?id=b3f ... 5ec709298c

_________________
Daheim: Sangean WFR-29C, Albrecht DR333, Onkyo CR245DAB, USB-Stick Realtek 2832U
auf Arbeit: Dual BR-Radio
im Auto: Ford Audiosystem mit DAB+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 1. Feb 2016, 10:30 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 20:52
Beiträge: 676
Wohnort: Nähe Bad Neustadt an der Saale
Bei ERF Pop wird im Programm und via Facebook auch aktiv für DAB+ in Hessen geworben.
Dateianhang:
ERF Pop.jpg
ERF Pop.jpg [ 23.98 KiB | 1304-mal betrachtet ]


https://www.facebook.com/erfpop/?fref=nf

_________________
Daheim: Sangean WFR-29C, Albrecht DR333, Onkyo CR245DAB, USB-Stick Realtek 2832U
auf Arbeit: Dual BR-Radio
im Auto: Ford Audiosystem mit DAB+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de