Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Di 17. Jul 2018, 21:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 3. Feb 2017, 06:19 
Online
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1452
Wohnort: Esslingen am Neckar
pomnitz26 hat geschrieben:
Ein Beitrag des ORF zum Thema DAB.
ORF Mediathek


Ist aber für die persönliche Haltung vom ORF wirklich neutral gehalten. Finde ich gut.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Nov 2017, 20:49 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mi 4. Jan 2017, 10:03
Beiträge: 7
Wohnort: Bonn
Die RAS beginnt langsam mit der Abschaltung von UKW-Senderanlagen:

https://www.ras.bz.it/de/digitalradio-weiter-ausgebaut-ukw-abschaltplan-der-ras-von-der-landesregierung-genehmigt/

https://www.ras.bz.it/web/uploads/2017/11/Digitalradio-UKW-Abschaltplan.pdf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 25. Nov 2017, 17:12 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: So 6. Dez 2015, 14:19
Beiträge: 206
Ein sehr schöner Beitrag ist auch bei Radioforen erschienen. Ab dem 5. Dezember 2017 werden also die ersten UKW Anlagen abgeschaltet, unter anderem auch in Antholz, wo ja jedes Jahr im Januar die Biathlon- Meisterschaften stattfinden.

Ob sich da nicht der ein und andere Deutsche wundert, wenn er plötzlich in seinem UKW Autoradio keinen Empfang mehr hat, wenn er das Antholzer Tal hoch fährt, um Biathlon zu schauen :mrgreen:

http://www.radioszene.de/115167/ukw-abs ... tirol.html

_________________
DAB+ Radios in der Familie: Dual DAB7, Panasonic SC-PMX70BEGS, Hama Digitalradio DIR3000, Schlagerparadiesradio (entspricht Dual 4.1), Panasonic SC-PMX74EG-K, Technisat Digitalradio 215 (SWR4 Edition) Philips AZB798T/12 sowie einem 7" DAB+ Autoradio.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 23. Mai 2018, 23:50 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5201
Wohnort: Sachsen-Anhalt
ras.bz.it/de
Zitat:
Schüler bauen Digitalradio DAB+
23.05.2018
Die Schüler der Klasse 4iA der Technischen Fachoberschule Max Valier in Bozen haben im Rahmen ihrer Projektarbeit ihr eigenes Digitalradio gebaut. Alle Schüler mussten sich intensiv mit der neuen Radiotechnologie, dem Design und den Herstellungsprozessen auseinandersetzen. Die elektronischen Bauteile wurden von der Rundfunkanstalt Südtirol RAS kostenlos zur Verfügung gestellt und die besten Geräte prämiert.
Unter der Leitung des Oberschullehrers Peter Kofler erhielten sie die Aufgabe, ein voll funktionsfähiges Digitalradio mit möglichst innovativem Design zu bauen.
Die Schülerinnen und Schülern definierten Arbeitsprozesse, erstellten Stücklisten, legten das Design fest und erstellten die CAD-Zeichnungen für die Werkzeugmaschinen. Vielfältig waren die Ideen und Materialien. Zum Einsatz kamen Holz, Stahl, Marmor, Plexiglas und viel Elektronik.
Nach unzähligen Arbeitsstunden wurden die Digitalradios in Betrieb genommen und die digitale Übertragungstechnik DAB+ erprobt.
Am Projekttag stellten die Schüler die Digitalradios der Öffentlichkeit vor.
Projektleiter Peter Kofler lobte den Eifer und großen Einsatz bei der Einarbeitung in diese neue Digitalradiotechnik und die Umsetzung der Ideen.
Anschließend wurden die besten Geräte von der RAS prämiert.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 23. Mai 2018, 23:58 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 2591
Wohnort: Vorpommern
Danke @Pomnitz26 für den Artikel gute Idee mit den Dab+ Geräten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 24. Mai 2018, 00:06 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5201
Wohnort: Sachsen-Anhalt
2016 hat geschrieben:
Danke @Pomnitz26 für den Artikel gute Idee mit den Dab+ Geräten.
Gab es alles schon mal: http://forum.digitalradio-in-deutschlan ... 114#p18139

Ich persönlich finde es gut die Jugend daran zu führen. Schnelles Lernen und Verstehen sind sehr wichtig. Diese werden auch besser verstehen warum DAB+ besser als UKW ist. Bei uns persönlich liegt es an der Programmauswahl. Sachsen-Anhalt hat es auch nicht so schlecht.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 24. Mai 2018, 00:18 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 2591
Wohnort: Vorpommern
Es gibt mit Dab+ eigentlich nur Vorteile merke es ja selbst. Ja klar die Jugendlichen verstehen das auf jeden Fall viel besser als alte Leute.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 24. Mai 2018, 15:29 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 29. Jan 2018, 20:03
Beiträge: 101
Wohnort: Rhein-Main
2016 hat geschrieben:
Es gibt mit Dab+ eigentlich nur Vorteile merke es ja selbst. Ja klar die Jugendlichen verstehen das auf jeden Fall viel besser als alte Leute.

Nicht jeder Alte ist doof!
Ich kenne genügend Junge die zwar Spotify kennen, für die aber DAB nur eine Biermarke ist!

_________________
HiFi-Fan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 24. Mai 2018, 18:02 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 2591
Wohnort: Vorpommern
Stimmt DAB ist auch eine Biermarke aus Dortmund oder so.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 24. Mai 2018, 18:52 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5201
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Larry hat geschrieben:
Nicht jeder Alte ist doof!
Ich kenne genügend Junge die zwar Spotify kennen, für die aber DAB nur eine Biermarke ist!

Genau deswegen ist "DAB an Schulen" der richtige Weg. Was noch jeder kennt, das Smartphone funktioniert nämlich nicht immer.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: focki und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de