Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 11. Dez 2017, 12:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: Di 29. Aug 2017, 17:09 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 1044
Auf dem Kanal 11C wurde 'DAB+ Test' mit 16kbps in AAC aufgeschaltet. Darin wird in einer kurzen Schleife die Umstellung von DABalt auf DAB+ zum 1. Oktober angekuendigt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 12:05 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 1044
Laut mereradio.dk erfolgt die Umstellung auf DAB+ wohl gleich heute Nacht um Mitternacht. Es laeuft eine Uhr rueckwaerts.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 17:31 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 2048
Wohnort: Vorpommern
Nordlicht2 hat geschrieben:
Laut mereradio.dk erfolgt die Umstellung auf DAB+ wohl gleich heute Nacht um Mitternacht. Es laeuft eine Uhr rueckwaerts.

Ich frage mich was die Leute machen deren Dab Geräte nicht mit den neuen Standard klar kommen. Es wird sehr viel Elektronik Sperrmüll in Dänemark anfallen.

_________________
Empfänger Dab+: Conceptronik Stick mit Linux Software für den Pc. Mobil auch ein Dab+ Radio von Creasono. Grundig Dab+51 DVB-T 2 HD Strong SRT 8540. Sat Technisat Camping Siegel und Edision Argus VIP.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 23:19 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 1044
Man programmiert die Muxer Programm fuer Programm um. Die Privaten alle weg und nun ziehen die DR auf den 11C.

12C inzwischen off. Einige SIDs sind momentan vertauscht.

DR P1 ist 2 mal in meiner Liste. Der hat jetzt oder hatte kurzzeitig eine andere SID.
Ansonsten ist man mit der 11C Konfiguration wohl fertig, auch wenn P2 und P3 noch schweigen.

DR P1 72kbps
DR P2 128kbps
DR P3 88kbps
DR P5 88kbps
DR P6 Beat 88kbps
DR P7 Mix 88kbps
DR P8 Jazz 88kbps
DR P4 Kobenhavn 88kbps
DR P4 Fyn 88kbps
DR P4 Bornholm 80kbps
DR P4 Sjalland 80kbps
DR P4 Syd 80kbps
24syv 96kbps

12C hat BBC Worldservice dazu bekommen sowie auch Klassisk und Extra Bladet ein Programm fuer daenische Musik. Die Privaten haben neue SIDs und noch ein Unterstrich vor dem Programmnamen.
Beim 6C Mux3 keine Veraenderung.

Edit: 8.43, einige Updates oben hinzugefuegt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: So 1. Okt 2017, 09:08 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 4649
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kannst du noch etwas zum Fehlerschutz sagen? Wahrscheinlich ist EEP-3A Standard.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: So 1. Okt 2017, 10:45 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 1044
Alle Programme mit PL-3A und in AAC-V1 48kHz Sampling. Selbst Klassisk mit 128kbps in AAC V1.

Bei einigen UKW Privaten ist der Klang mit 72kbps nicht gut. Ist er aber auch im Mux3 mit 96kbps AAC V1 nicht. Wer weiss was die da falsch machen. BBC dagegen trotz nur 40kbps und Stereo ganz ok und auch EB mit nur 56kbps.
Schoen, dass man bei P6 7 und 8 nun DR davorgesetzt hat. Jetzt sind alle DR schoen hintereinander in der Liste. Gerade bei mir mit den vielen DX Muxen dazu sehr von Vorteil.
Der 11C ist voll, keine CUs mehr frei, im 12C koennten noch so 7 Programme dazu kommen. Frage mich wem 24syv gehoert, dass der mit 96kbps sendet. Nova hat in der Slideshow ein Bild mit dem Bauer Logo.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: So 1. Okt 2017, 12:24 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 1044
Nun ist auch der Klang der Privaten in Ordnung, natuerlich aber starkes Soundprocessing wie auf UKW, also nix mit CD oder so. 6C geht nicht mehr. Mal spaeter schauen, ob man auch dort eine andere Zufuehrung, anderen Soundprocessor hat oder was auch immer das Problem war.
Auf 6C sind die meisten Programme eigentlich ueberfluessig geworden da doppelt zum 12C. Nur noch Radio Koge ist dort zusaetzlich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DK: Umstellung auf DAB+
BeitragVerfasst: Sa 7. Okt 2017, 10:32 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 1044
Nach einer Woche haben die alten Privaten im 12C immer noch ein _ vor dem Namen im Longlabel.
Die Kennung von Ekstra Bladet wurde in EB Radio geaendert.
Das neue Soundprocessing von DR P6 Beat ist leider zum k... warum darf DR P4 dagegen so viel offener und ohne klingeln daherkommen, ja trotz nur 80kbps oder gerade deshalb?
Der 12C geht nun etwas besser als vorher. Gleicher Pegel wie 11C, vorher immer 1 Balken weniger und 12C auch wie bei PL-3A zu erwarten ab 3 Balken mit Ton. 11C braucht immer mindestens 4 Balken. Dadurch geht BBC bei mir eigentlich immer, die DR aber manchmal nicht. Ob im Zuge des Netzbetreiberwechsels fuer den 12C auch die Sendetechnik veraendert oder ersetzt wurde? Immerhin war der 12C ja ueber mehrere Stunden komplett abgeschaltet.

Programmlich fehlt in DK noch einiges. POP, Rock, News, Dance, Soft, Indie, Danische Musik, Klassik, Jazz und Hitdudler alles vorhanden. Elektronische Musik, Lounge, Reggae u.a. fehlen aber noch. Mal sehen wann im 12C weitere Programme hinzukommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de