Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Di 24. Apr 2018, 02:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DAB+ stört analoges ZDF
BeitragVerfasst: Sa 27. Dez 2014, 16:23 
DPITTI hat geschrieben:
Radiohörer hat geschrieben:
DPITTI hat geschrieben:
Mit ein Röhren TV sieht Analoges Fernsehen ja noch gut aus. Aber mit der neuen Technik nun dazu muss ich nicht viel sagen HD ein muss obwohl SD auch besser wirkt.

Muss nicht sein. Zumindest von terrestrischer Seite.

DVB-T ist ja auch ok!

Weisst du, ich bin viel in den Ländern Ex-Jugoslawiens unterwegs. In Bosnien gibt es noch analoges terrestrisches Fernsehen. Auf einem Flachmann sieht das analoge Signal garnicht mal so schlecht aus wie der komprimierte Pixelmatsch via DVB-T. Aber die wollen ja das analoge Fernsehen nächstes Jahr sowieso abschalten. Bisher gibts nur in der Hauptstadt Sarajevo und in der zweitgrößten Stadt Banja Luka DVB-T, das ich aber noch nie empfangen habe.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DAB+ stört analoges ZDF
BeitragVerfasst: Sa 27. Dez 2014, 16:28 
Machst Du da immer Urlaub Radiohörer? Naja die Analoge Technik ist halt veraltet aber war meine Meinung immer zuverlässig!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DAB+ stört analoges ZDF
BeitragVerfasst: Sa 27. Dez 2014, 16:30 
DPITTI hat geschrieben:
Machst Du da immer Urlaub Radiohörer? Naja die Analoge Technik ist halt veraltet aber war meine Meinung immer zuverlässig!

Ja in Kroatien, am Meer (die haben analog aber bereits 2010 abgeschaltet). Halte mich aber auch in Bosnien und Slowenien auf. Habe auch Bekannte in Bosnien.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DAB+ stört analoges ZDF
BeitragVerfasst: Sa 27. Dez 2014, 16:44 
Radiohörer hat geschrieben:
DPITTI hat geschrieben:
Machst Du da immer Urlaub Radiohörer? Naja die Analoge Technik ist halt veraltet aber war meine Meinung immer zuverlässig!

Ja in Kroatien, am Meer (die haben analog aber bereits 2010 abgeschaltet). Halte mich aber auch in Bosnien und Slowenien auf. Habe auch Bekannte in Bosnien.

Ok dann ist das ja geklärt. Lass uns beim Thread bleiben bevor es wieder abdriften tut .


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DAB+ stört analoges ZDF
BeitragVerfasst: Sa 27. Dez 2014, 16:53 
DPITTI hat geschrieben:
Radiohörer hat geschrieben:
DPITTI hat geschrieben:
Machst Du da immer Urlaub Radiohörer? Naja die Analoge Technik ist halt veraltet aber war meine Meinung immer zuverlässig!

Ja in Kroatien, am Meer (die haben analog aber bereits 2010 abgeschaltet). Halte mich aber auch in Bosnien und Slowenien auf. Habe auch Bekannte in Bosnien.

Lass uns beim Thread bleiben bevor es wieder abdriften tut .

Wollte ich gerade auch schreiben ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DAB+ stört analoges ZDF
BeitragVerfasst: Sa 27. Dez 2014, 18:24 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Mo 29. Sep 2014, 13:00
Beiträge: 1720
Wohnort: Gera
Ich schaue noch Kabel analog, allerdings auf einem 22 Zoll Monitor. Bei DVB-T über Stick merkt man schon einen großen Unterschied bei der Schärfe. Aber egal, ordentliches Kabel - null Störung.
Gruß Wolle

_________________
DAB+ Yamaha T-D500
Dual DAB 2A
Dual DAB 5.1
UKW RFT ST3930


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de