Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 24. Jan 2018, 05:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DAB+ Südthüringen
BeitragVerfasst: Do 25. Sep 2014, 22:27 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 4744
Wohnort: Sachsen-Anhalt
pomnitz26 hat geschrieben:
Gestern gegen 23Uhr ist mir aufgefallen das der ERF auf Kanal 12B nicht zu empfangen war. Gegenprobe mit dem RNS315 und dem Schlagerparadiesradio.
In Würzburg habe ich es nochmal probiert und beide Radios stellten sich sofort auf den 5C um.

Meine Frage, haben die Thüringen verlassen, aber dann hätte das VW Radio sie aus der Liste genommen oder ist das mal wieder eine typische Media Broadcast Störung wie sie regelmäßig beim Funkhaus Halle vorkommt?


Das Problem mit dem ERF im Kanal 12A Sachsen und Kanal 12B Thüringen besteht immernoch. Da scheint man mit der Umstellung der D-Radios was versaut zu haben.

Das Programm läuft wieder.

_________________
eigene Geräte


Zuletzt geändert von pomnitz26 am Fr 3. Okt 2014, 10:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DAB+ Südthüringen
BeitragVerfasst: Fr 26. Sep 2014, 07:29 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 5034
Das ganze zeigt aber auch, dass den ERF über die Altnetze offenbar niemand hört.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DAB+ Südthüringen
BeitragVerfasst: Fr 26. Sep 2014, 09:40 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 4744
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Dann hat die
Hallenser hat geschrieben:
Das ganze zeigt aber auch, dass den ERF über die Altnetze offenbar niemand hört.


Dann hat in Sachsen-Anhalt auch noch nie jemand das gestörte Altnetz gehört, so wäre jetzt mal die Schlussfolgerung.
Das Radio zeigt an dass das Programm nicht mehr empfangbar ist.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DAB+ Südthüringen
BeitragVerfasst: Fr 26. Sep 2014, 11:35 
Ich denke der ERF ist im Bundesmuxx?Oder ist in Südthüringen der Bundesmuxx nich so gut Empfangbar ? Altnetz ist also Dab alt ohne Plus.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DAB+ Südthüringen
BeitragVerfasst: Fr 26. Sep 2014, 13:03 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 5034
http://www.ukwtv.de/cms/deutschland-dab ... t-dab.html

http://www.ukwtv.de/cms/deutschland-dab ... n-dab.html

http://www.ukwtv.de/cms/deutschland-dab ... n-dab.html

Hier kannst Du Dir mal einen Überblick über die Altnetze auf Kanal 12A-C machen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DAB+ Südthüringen
BeitragVerfasst: Fr 26. Sep 2014, 13:46 
Danke Hallenser :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DAB+ Südthüringen
BeitragVerfasst: Mi 8. Okt 2014, 19:44 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 1. Apr 2013, 18:53
Beiträge: 460
Wohnort: 20 km südlich von SUHL
Seit des neuen Senderstandortes und höherer Leistung des 10C Privatmuxes Nürnberg ist dieser nun an vielen Stellen ab 450m Höhe und Südlage in Südthüringen zu empfangen. Einfach mal testen. Geht bei mir in der Dachgeschosswohnung sogar im Raum mit meinem kleinen Dual dab4....

_________________
alle Infos zu meiner Anlage--> http://forum.digitalradio-in-deutschlan ... 735#p22735 Aktualisiert: 29.03.2017


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DAB+ Südthüringen
BeitragVerfasst: Mi 8. Okt 2014, 19:54 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 4744
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kann ich bestätigen und zitierte mich mal aus dem Netzausbau in Bayern.

pomnitz26 hat geschrieben:
Auf der A71 von Meiningen nach Suhl an den höheren Stellen immer mal wieder der 10C aus Nürnberg.
Früher musste ich immer bis hoch auf die Schmücke. Leider habe ich bei Würzburg überhaupt nicht an den 10C gedacht.

Kommt im Südthüringer Raum eigentlich auf UKW irgendwas aus dem Raum Nürnberg?

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DAB+ Südthüringen
BeitragVerfasst: Do 11. Dez 2014, 19:02 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 10:48
Beiträge: 1222
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Gibts Infos zu ob

Gera gestern, Inselsberg, Weimar und Remda heute schon umgestellt worden sind?

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DAB+ Südthüringen
BeitragVerfasst: Do 11. Dez 2014, 19:05 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 1. Apr 2013, 18:53
Beiträge: 460
Wohnort: 20 km südlich von SUHL
denke schon, auf meiner Nachhausefahrt war nur der neue 8B empfangbar....

_________________
alle Infos zu meiner Anlage--> http://forum.digitalradio-in-deutschlan ... 735#p22735 Aktualisiert: 29.03.2017


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de