Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Fr 20. Apr 2018, 08:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Reichweite Sachsen Anhalt (K12C)
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 12:43 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 11:48
Beiträge: 1259
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
naja 2,5 Monate musst du noch aushalten, dann ist ja schluss oder hattest du nicht bis August 16 gesagt :mrgreen:

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reichweite Sachsen Anhalt (K12C)
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 12:45 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5267
http://forum.digitalradio-in-deutschlan ... =20#p17983

;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reichweite Sachsen Anhalt (K12C)
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 12:55 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5000
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Blue7 hat geschrieben:
naja 2,5 Monate musst du noch aushalten, dann ist ja schluss oder hattest du nicht bis August 16 gesagt :mrgreen:

Januar 2014 wird der 12C spätestens abgeschaltet weil die Genehmigung des 12C ausgelaufen ist. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reichweite Sachsen Anhalt (K12C)
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 14:44 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5267
Es wäre schon schön,wenn der 12c endlich Geschichte wäre und alles einheitlich auf 11c laufen würde,zumal der 11c von den Programmen her der bessere ist. Nur tun sich offenbar die Privaten schwer,den Switch und die Mehrkosten durch mehr belegte Cu`s zu bezahlen. Da ist offenbar jeder noch so kleine Sender zu teuer,sieht man ja schön am deaktivierten Kulpenberg. Man hätte diesen auf 11c switchen können und mit 1 kW weiterlaufen lassen. Richtung Nordhausen hilft sehr schnell der Brocken und andersherum dann Halle. Den Kulpenberg braucht es wirklich nur für Sangerhausen und die kleineren Dörfer zu Füßen des Kyffhäuser,sowie für die A38. Unterm Strich hat man aber leider derzeit keine durchgehende Versorgung.Dank des Brockens ist Nordhausen (Thüringen) mit dem 11c besser versorgt,als Sangerhausen was in Sachsen-Anhalt liegt.



Laufen die Programme im 12c auch im Protectionlevel 1 ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reichweite Sachsen Anhalt (K12C)
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 16:41 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Mo 29. Sep 2014, 13:00
Beiträge: 1716
Wohnort: Gera
Hallenser hat geschrieben:
Laufen die Programme im 12c auch im Protectionlevel 1 ?


Nein allesamt mit 3-A. Ist mir auch etwas unverständlich, da man ja Platz hat im 12C. Oder wird das etwa teurer, wenn man in der 1 sendet?
Gruß Wolle

_________________
DAB+ Yamaha T-D500
Dual DAB 2A
Dual DAB 5.1
UKW RFT ST3930


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reichweite Sachsen Anhalt (K12C)
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 16:42 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5267
Man muss im PL 1 mehr Cu`s verbraten,was unterm Strich auch wieder mehr kostet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reichweite Sachsen Anhalt (K12C)
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 16:46 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5000
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Man bekommt die Gründe halt nicht raus.
Egal, in BW hat man die gleiche Situation beim 11B und den Rest vom 12B einfach komplett weggelassen.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reichweite Sachsen Anhalt (K12C)
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 16:49 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Mo 29. Sep 2014, 13:00
Beiträge: 1716
Wohnort: Gera
Ich finde das für den 12C eine dämliche Regelung, da die CU's ja so wie so brach liegen und das wird wohl auch bis zum Ende des 12C so bleiben.
Gruß Wolle

_________________
DAB+ Yamaha T-D500
Dual DAB 2A
Dual DAB 5.1
UKW RFT ST3930


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reichweite Sachsen Anhalt (K12C)
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 16:49 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 11:48
Beiträge: 1259
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Naja der 11B ist an privater Veranstalter vergeben und die machen einfach nix. Sogar Website ist ja seltsam. 1 Seite (c) 2005 :mrgreen: Also 11 Jahre alt
http://www.digitalradio-suedwest.de/

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reichweite Sachsen Anhalt (K12C)
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 16:53 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5267
Im UKW TV Forum hat der Jassy einen schönen Cu-Rechner gepostet. Damit kann man ein wenig spielen und sieht was ein verändertes Protection Level an Cu`s benötigt.


http://radioforum.foren.mysnip.de/read. ... 26,1359441


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de