Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 15. Aug 2018, 12:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 385 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34 ... 39  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 7. Apr 2018, 09:50 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5411
Was will uns der Künstler eigentlich mit Radio Leipzig 2 sagen !? Die Musik ist abgedroschen wie beim 1. Programm,nur ohne Moderation !?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Apr 2018, 12:49 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 11:48
Beiträge: 1322
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Welcher Künstler?

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Apr 2018, 15:00 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Do 25. Jan 2018, 22:45
Beiträge: 50
Hallenser hat geschrieben:
Was will uns der Künstler eigentlich mit Radio Leipzig 2 sagen !? Die Musik ist abgedroschen wie beim 1. Programm,nur ohne Moderation !?


Neusprechformulierung:

Zitat:
Die beiden Lokalradios Radio Erzgebirge und Radio Leipzig werden auf DAB+ jeweils Schwesterprogramme bekommen. Unter dem Namen “Radio Erzgebirge 2” soll das Programm in Freiberg auf DAB+ ausgestrahlt werden, unter dem Namen “Radio Leipzig 2” wird es eine lokale Version für Leipzig geben. Beide Programme sollen eine ältere Zielgruppe ansprechen als die Erstprogramme. Während es Helene Fischer sonst nicht in die Lokalradios schafft, ist sie im Zweitprogramm künftig zu hören. Unter dem Slogan “Mehr Musik. Mehr Erzgebirge bzw. Leipzig” wird es neben Nachrichten, Wetter und Verkehr auch eine Zweitverwertung der Inhalte des Erstprogramms geben. Auch das Programm “Radio Erzgebirge” soll in Freiberg über DAB+ verbreitet werden.


Quelle: radioWOCHE.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Apr 2018, 15:47 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5250
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Leipzig Fernsehen machte doch mit seinem Radioprogramm Leipzig Eins Werbung im Fernsehen und verschenkte DAB Radios. Ob die was mit Leipzig 2 zu tun haben glaube ich kaum. Auch das Radio Leipzig auf UKW ist wieder was anderes.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Apr 2018, 07:30 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5411
Blue7 hat geschrieben:
Welcher Künstler?



Der "Künstler" oder die Künstler das Programm zuständig sind. Geplant ist ja wohl mehr in Richtung deutsche Musik,laufen tut zumindest in der Zeit wo ich reinhören konnte nur totdedudelter Kram der überall läuft. Bei Leipzig eins sieht das anders aus,da zieht man das so konsequent durch mit deutscher Musik.


In Sachen Klang hat Divicon noch einiges an Arbeit vor sich Second Radio klingt immer noch richtig mies und auch 90s 90s darf gerne etwas lauter werden und das gematsche darf verschwinden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Apr 2018, 10:44 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5250
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Hallenser hat geschrieben:
In Sachen Klang hat Divicon noch einiges an Arbeit vor sich Second Radio klingt immer noch richtig mies und auch 90s 90s darf gerne etwas lauter werden und das gematsche darf verschwinden.
Bei 128kBit/s über Webradio ist der Klang genau wie über DAB+.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Apr 2018, 10:51 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5411
Vermutlich läuft da die Zuführung über den Webstream. Hoffentlich wird das noch besser und hoffentlich kommen bald auch die Titelanzeigen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Apr 2018, 20:10 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Do 25. Jan 2018, 22:45
Beiträge: 50
pomnitz26 hat geschrieben:
Leipzig Fernsehen machte doch mit seinem Radioprogramm Leipzig Eins Werbung im Fernsehen und verschenkte DAB Radios. Ob die was mit Leipzig 2 zu tun haben glaube ich kaum. Auch das Radio Leipzig auf UKW ist wieder was anderes.


Wie ich weiter oben zitiert habe, ist (Radio) Leipzig 2 ein Ableger von Radio Leipzig.

Radio Leipzig gehört zu BCS, Leipzig Fernsehen (und somit Leipzig Eins) HAESWE.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2018, 16:44 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5250
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Sächsische Landesmedienanstalt schreibt restliche Übertragungskapazitäten für lokalen DAB+-Multiplex zur Versorgung des Stadtgebietes Freiberg aus/92 CU stehen noch für bis zu zwei Hörfunkprogramme oder Telemedien zur Verfügung
Zitat:
Der Medienrat der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) gab in seiner Sitzung am 07.05.2018 grünes Licht zur Realisierung einer Ausschreibung von Übertragungskapazitäten im Rahmen einer zeitlich befristeten Erprobung mit Rundfunk und Telemedien im DAB+-Standard zur Versorgung des Stadtgebietes Freiberg. Es handelt sich hierbei um Restkapazitäten von zunächst mindestens 92 CU (Capacity Units), so dass gegenwärtig noch Platz für ein bis zwei Hörfunkprogramme oder Telemedien in Freiberg zur Verfügung steht.
Die Restkapazitäten stehen im Zusammenhang mit dem von der SLM geförderten lokalen DAB+-Multiplex-Projekt in Freiberg. Dieses startete erfolgreich Anfang des Jahres (neben einem zweiten Projekt in Leipzig mit 15 DAB+-Hörfunkprogrammen) mit 12 digital-terrestrischen DAB+-Radioangeboten privater Rundfunkveranstalter. Neben "Radio Erzgebirge 2", "detektor.fm Wort", "Absolut HOT", "Radio Erzgebirge – Wir lieben das Erzgebirge!", "InPulz Dein Stadtradio für Freiberg", "MEGA 80’s", "Energy Sachsen", "SecondRadio", "egoFM", "SchlagerPlanet Radio", "90s90s Radio" und "apollo radio)))" könnten nun noch weitere Hörfunkprogramme bzw. Telemedien hinzukommen.
Die SLM fördert die vom Sendernetzbetreiber DIVICON Media Holding GmbH, Leipzig, in den Städten Leipzig und Freiberg betriebenen lokalen DAB+-Multiplexe.
"Mit der Förderung wollen wir den Beweis antreten, dass das terrestrische digitale Radio im Standard DAB+ auch für kleine Versorgungsgebiete die richtige Technologie ist", sagt Michael Sagurna, Präsident des Medienrates der SLM. "Daher hat die SLM zwei Multiplexe auf lokaler Ebene als Pilotprojekte gestartet, um im Rahmen eines maximalen zweijährigen Versuchsbetriebs die Eignung von T-DAB-Rundfunknetzen für die lokale Versorgung zu testen, aber auch deren Wirtschaftlichkeit und die Akzeptanz lokaler Angebote bei den Hörern zu prüfen. Mit der nun anstehenden Ausschreibung für Freiberg werden die Kapazitäten im Rahmen des lokalen DAB+-Multiplexes komplett ausgeschöpft und das ist eine gute Nachricht, denn nur ein vielfältiges und attraktives Angebot verhilft DAB+ auch zu einem kommerziellen Durchbruch."
Die Förderung der SLM ist so ausgestaltet, dass nach einem erfolgreichen Pilotprojekt die Sendenetze in den Regelbetrieb übergehen können. Nach Ablauf der Förderphase wird es möglich sein, ein DAB+-Radioprogramm in guter Qualität für rund 300,00 Euro pro Monat und damit erheblich günstiger als bisher über UKW verbreiten zu können.
Die Ausschreibung der Restkapazitäten für Freiberg wird im Sächsischen Amtsblatt und auf der Website der SLM (http://www.slm-online.de) voraussichtlich Anfang Juni veröffentlicht.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 17:22 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5411
Irgendwie tut sich nun beim 6c gar nichts mehr...Der Klang bei einigen Programmen ist weiterhin bescheiden und teilweise zu leise. Titelanzeigen gibt es nach wie vor bei keinem der Programme,es muss halt alles nur noch billig sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 385 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34 ... 39  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de