Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Do 21. Jun 2018, 18:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 328 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 33  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 20. Nov 2016, 15:12 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5312
Zitat:
In Sachsen wiederum will die Sächsische Landesmedienanstalt (SLM) ab dem kommenden Jahr in einem Pilotversuch eine weitere Möglichkeit demonstrieren, um DAB+ für Privatradios attraktiv zu machen. In Leipzig ist das erste so genannte Small-Scale-DAB-Projekt in Deutschland geplant. Auf Basis von Open-Source Software für die Encodierung, den DAB-Multiplex und die abschließende Modulation sollen hier Lösungen im Kleinleistungsbereich zu niedrigen Kosten realisiert werden. Die Rede ist von monatlichen Verbreitungskosten ab gerade einmal 250 Euro bei voller Multiplexauslastung. Damit könnten auch kleine Lokalradios, Internetradios oder nichtkommerzielle Projekte den Einstieg in die digital-terrestrische Radiotechnologie schaffen. Erfolgreiche Vorbilder für solche kleinzellige Versuche sind die Schweiz (Bouquets von Digris) und Großbritannien.


https://www.teltarif.de/umstieg-auf-dab ... 66330.html


Zuletzt geändert von Hallenser am Fr 30. Dez 2016, 07:49, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 30. Dez 2016, 07:47 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5312
Zitat:
SLM will Digitalradio-Multiplex für Leipzig ausschreiben


Zitat:
Nach Informationen der radioWOCHE könnte der Leipziger Digitalradio Multiplex bereits in den ersten Wochen des neuen Jahres ausgeschrieben werden. Noch ist aber nicht genau geklärt von welchem Standort aus gesendet werden soll. In Frage kommen einige hohe Gebäude in der Messestadt, ein vorhandener DAB+ Funkturm kann aus Kostengründen voraussichtlich nicht genutzt werden. Im Moment laufen die abschließenden Beratungen dazu. Die SLM plant die Erprobung eines Small Scale Konzepts, welches auf einer Open-Source Software und günstigen Hardware-Komponenten beruht.

„Der SLM liegen auch Interessensbekundungen sächsischer Radiomacher vor“, nimmt SLM-Geschäftsführer Martin Deitenbeck die wichtigste Frage vorweg, denn der Digitalradio-Multiplex will ja auch mit Programmen gefüllt werden, bis zu 15 Sender passen in einen solchen Multiplex.



http://www.radiowoche.de/slm-will-digit ... schreiben/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 21. Jan 2017, 16:27 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:30
Beiträge: 98
Wohnort: Leipzig
Hallo Leute,
wisst ihr wann die SLM die Ausschreibungen für Leipzig bekannt gibt?

_________________
Pure Move 400D
SONY XDR-P1DBP
Philips Micro System DCB7005/10 (DAB, DAB+, UKW)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 21. Jan 2017, 17:25 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5312
Nö,da wurde noch nichts kommuniziert. Kannst ja mal anfragen.

https://www.slm-online.de/kontakt.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Feb 2017, 19:30 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:30
Beiträge: 98
Wohnort: Leipzig
Hallo Forum Gemeinde,

heute bekam ich die Antwort von der SLM wegen der Ausschreibung dem Small-Scale-DAB-Projekt in Leipzig.

Ich zitiere:

Sehr geehrter Herr XXX,

der Medienrat der SLM wird am 06.03. über die Ausschreibung entscheiden.

Der DAB-Kanal wird von der Bundesnetzagentur zur Verfügung gestellt werden. Da die Kanalzuordnung auch von laufenden Abstimmungen mit den Funkverwaltungen der Nachbarstaaten abhängt, kann der endgültige Kanal noch nicht genannt werden. Ich empfehle Ihnen die Beobachtung der von der Bundesnetzagentur bereitgestellten Senderdaten mit den Nutzungsrechten in Deutschland: https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sac ... -node.html, letzter Eintrag auf der Seite. Derzeit ist noch kein Kanal für den Versuch in Leipzig eingetragen.

Ob weitere als die bisher bekannten Veranstalter Interesse haben, wird nach Ende der Ausschreibungsfrist feststehen.

Mit freundlichen Grüßen
XXXXXXXX XXXXXXXXX

_________________
Pure Move 400D
SONY XDR-P1DBP
Philips Micro System DCB7005/10 (DAB, DAB+, UKW)


Zuletzt geändert von chicago.fire am Mo 13. Feb 2017, 21:06, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Feb 2017, 20:43 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5312
Du musst deswegen nicht gleich zittern... :mrgreen: Danke für die Info.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Feb 2017, 21:06 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:30
Beiträge: 98
Wohnort: Leipzig
Hallenser hat geschrieben:
Du musst deswegen nicht gleich zittern... :mrgreen: Danke für die Info.


Oh Mist hatte mich verschrieben aber hab es gleich geändert.
Bitte Bitte Hallenser.

_________________
Pure Move 400D
SONY XDR-P1DBP
Philips Micro System DCB7005/10 (DAB, DAB+, UKW)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 14. Feb 2017, 09:11 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 11:48
Beiträge: 1295
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Was gibt es hier denn für Mauscheleien :)

Echt interessant was dieses Jahr abgeht. Der BR füllt kleine Flecken mit Füllsendern, Köln und Lepizig bekommen kleine billige DAB Projekte. Bin gespannt was sonst noch passiert

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 14. Feb 2017, 09:19 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5116
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Wir haben hier ja auch kleine DVB-T Lokal TV seit Jahren. Dann noch die Spielereien mit dem Privatfunk in Sachsen-Anhalt. Alles in allem ganz gut.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 15:45 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5116
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Erste lokale DAB+-Komplett-Multiplexe in Deutschland sollen in Sachsen starten. Der
Medienrat der Sächsischen Landesmedienanstalt gibt grünes Licht für Small Scale DAB-Projekte in Leipzig und Freiberg. Mit großen Grundnetzsendern und hoher Reichweite ist wird nicht gearbeitet. "Ziel ist es, sächsische kommerzielle und nichtkommerzielle Hörfunkveranstalter bzw. Internetradioanbieter unter wirtschaftlich vertretbaren Voraussetzungen für einen vorzeitigen Einstieg in die digital-terrestrische Radiotechnologie zu motivieren", sagte Michael Sagurna, Präsident des Medienrates der SLM.
slm/presse

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 328 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 33  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de