Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Di 17. Jul 2018, 21:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 23. Nov 2016, 19:13 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 2591
Wohnort: Vorpommern
Chris hat geschrieben:
2016 hat geschrieben:
Trotzdem die Frage wozu dieser Testen? Dab sollte doch in der Schweiz in jedem Tal ohne Probleme laufen.


Ich glaube, dann verstehst Du nicht wie das gemeint ist.... Für TV haben ja auch viele nen Kabelanschluss..... stell Dir vor der Kabelprovider zaubert eigene Muxe, mit eigenen Sendern. Da hast Du auf einmal BBC 1, Hitradio OE 3 usw. via DAB, wenn Du dein DAB Radio an die Kabeldose hängst.

Wir reden NICHT von einer 1 zu 1 Übernahme von Muxen die in der Luft sind.

Als Kabelprovider kann ich Dir muxe machen wie ich lustig bin. Könnte Dir auf Kanal 5A z.B. dann BBC, Radio NL 1, Bayern 5 aktuell usw legen wie ich lustig bin, ich bin dann Kabelprovider und bastel mir eigene Pakete wie ich lustig bin und wie ich vertraglich vereinbaren kann. Nun verstanden?

Ich habe das schon verstanden @Chris. Meine Frage war echt nur weil ich an eine 1 zu 1 Übernahme von den schon laufenden Dab+ Dachte. Aber Herzlich Dank für die sehr gute Erklärung. Man sieht in diesem Gebiet bist ein Profi :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 23. Nov 2016, 19:30 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1452
Wohnort: Esslingen am Neckar
2016 hat geschrieben:
Chris hat geschrieben:
2016 hat geschrieben:
Trotzdem die Frage wozu dieser Testen? Dab sollte doch in der Schweiz in jedem Tal ohne Probleme laufen.


Ich glaube, dann verstehst Du nicht wie das gemeint ist.... Für TV haben ja auch viele nen Kabelanschluss..... stell Dir vor der Kabelprovider zaubert eigene Muxe, mit eigenen Sendern. Da hast Du auf einmal BBC 1, Hitradio OE 3 usw. via DAB, wenn Du dein DAB Radio an die Kabeldose hängst.

Wir reden NICHT von einer 1 zu 1 Übernahme von Muxen die in der Luft sind.

Als Kabelprovider kann ich Dir muxe machen wie ich lustig bin. Könnte Dir auf Kanal 5A z.B. dann BBC, Radio NL 1, Bayern 5 aktuell usw legen wie ich lustig bin, ich bin dann Kabelprovider und bastel mir eigene Pakete wie ich lustig bin und wie ich vertraglich vereinbaren kann. Nun verstanden?

Ich habe das schon verstanden @Chris. Meine Frage war echt nur weil ich an eine 1 zu 1 Übernahme von den schon laufenden Dab+ Dachte. Aber Herzlich Dank für die sehr gute Erklärung. Man sieht in diesem Gebiet bist ein Profi :)


Im Kabel definitiv :) hast Du denn mal die Muxe gesehen, die die Schweizer im Kabel anbieten? Ist echt abgefahren die Belegung.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 23. Nov 2016, 19:40 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 2591
Wohnort: Vorpommern
Naja ich glaube im Nachbar Forum war dazu mal was zu Lesen. Sie haben ja diese ganzen Foren als Verbund. Du hast sicher einen Link dazu ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 23. Nov 2016, 20:01 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 2591
Wohnort: Vorpommern
www.radioforum.foren.mysnip.de/read.php ... 384,page=5 Interessant die Programme. Hier der Link ins andere Forum. Quelle: Mysnip


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 25. Nov 2016, 17:38 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Di 21. Jun 2016, 11:58
Beiträge: 171
Wohnort: Potsdam
Das wäre das richtige für mich, wäre traumhaft, falls das mal irgendwann zu uns kommen sollte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 25. Nov 2016, 18:00 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 301
Wohnort: Bremerhaven
56 kbit sind ganz schön wenig - Tonmäßig dürfte das nicht gerade berauschend klingen! Dann doch lieber paar Programme weniger und höhere Datenrate!

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW Golf VII mit Axion DAB-Nachrüst-Set DAB210VW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de