Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Sa 18. Aug 2018, 08:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: SR baut DAB+ aus
BeitragVerfasst: Sa 8. Okt 2016, 23:48 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1478
MP2 verblubbert ist fuer mich gar kein Empfang. Ich vergleiche nur stoerungsfreien mit stoerungsfreiem Empfang. Systembedingt durch den im AAC Codec integrierten zusaetzlichen Fehlerschutz hat AAC die Nase vorn. 1 Balken, ca. 2-3 dB.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SR baut DAB+ aus
BeitragVerfasst: So 9. Okt 2016, 00:05 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 2629
Wohnort: Vorpommern
Nordlicht2 hat geschrieben:
MP2 verblubbert ist fuer mich gar kein Empfang. Ich vergleiche nur stoerungsfreien mit stoerungsfreiem Empfang. Systembedingt durch den im AAC Codec integrierten zusaetzlichen Fehlerschutz hat AAC die Nase vorn. 1 Balken, ca. 2-3 dB.

Das ist ja richtig Nordlicht. Die Klangdiskussion vom anderen Foren lese ich oft mit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SR baut DAB+ aus
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2016, 15:26 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: So 17. Jan 2016, 22:46
Beiträge: 631
Wohnort: Köln-Süd
Fahrradwanderer hat geschrieben:
... 9A ab sofort auch vom Standort Tholey/Schaumbergturm mit einer Leistung von 5 kW...

Auf der A5 bester Mobilempfang im Bereich unterhalb der nahen Hornisgrinde -
offenbar über günstige Reflexionen. Vorher und nachher gab es kein Signal.

Allerdings klappt allerbester DX-Empfang bis in den südlichsten Schwarzwald
in 200km mit bestem Pegel - aber nach Norden wegen Abschattung Hunsrück
bestenfalls 100km bis in die Eifel an der Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen.

_________________

Zuhause: (4x) Philips AE9011 wegen bestem Klang und Empfang
Luxus: Onkyo T-4030 - nur wenig Gegenwert zum stolzen Preis
Unterwegs: Dual DAB4 an ABB-Magnetantenne - oder auch LogPer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SR baut DAB+ aus
BeitragVerfasst: Di 20. Mär 2018, 01:32 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 12. Mär 2018, 22:57
Beiträge: 83
Aufgrund von Problemen am Standort Kerlingen, wird dieser wohl nur Aufgeben und zumindest bei DVB-T durch den Standort Felsberg (alter Betonturm) ersetzt. Es ist davon auszugehen, dass dies auch bei DAB der Fall sein wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SR baut DAB+ aus
BeitragVerfasst: Mo 26. Mär 2018, 12:01 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 12. Mär 2018, 22:57
Beiträge: 83
Der Grund für die Aufgabe des Standorts Kerlings ist die fehlende Baugenehmigung aufgrund des Flugplatzes in Düren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SR baut DAB+ aus
BeitragVerfasst: Mi 4. Apr 2018, 14:09 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 2. Feb 2018, 02:23
Beiträge: 13
Gibt es Ausbaupläne, dass eventuell auch ein Empfang in Richtung Neustadt/Weinstraße möglich wird?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SR baut DAB+ aus
BeitragVerfasst: Mi 4. Apr 2018, 20:26 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 12. Mär 2018, 22:57
Beiträge: 83
Kommt darauf an, Neustadt adW ein, aber nächstes Jahr soll der Sender Spiesen on air gehen, dieser wird gut das Landstuhler Bruch entlang der A6 versorgen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SR baut DAB+ aus
BeitragVerfasst: Do 5. Apr 2018, 07:46 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 2. Feb 2018, 02:23
Beiträge: 13
Damit der Hauch einer Chance besteht, müsste die Göttelborner Höhe mit 10 kW betrieben werden, und das wird wohl leider nicht passieren.

Spiesen wäre auch nicht verkehrt, mit wie viel kW soll der starten?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SR baut DAB+ aus
BeitragVerfasst: Do 5. Apr 2018, 23:53 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 12. Mär 2018, 22:57
Beiträge: 83
Mehr Leistung bringt aus Göttelborn auch nicht viel, da aktuell die Antennen nur auf 120m höher hängen-

Geplant sind aus Spiesen 5 kW, aber das Diagramm ist noch offen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SR baut DAB+ aus
BeitragVerfasst: Fr 6. Apr 2018, 09:10 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 2. Feb 2018, 02:23
Beiträge: 13
Ok, dass die Antennen so tief sind, wusste ich nicht.

Die 5 kW von Spiesen werden wohl außer vielleicht bei Tropo leider nicht viel bringen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de